Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Religionskritik in der Neuzeit als Buch
PORTO-
FREI

Religionskritik in der Neuzeit

Hume, Feuerbach, Nietzsche.
Buch (gebunden)
Anhand der Werke Humes, Feuerbachs und Nietzsches arbeitet die Autorin zwei Grundformen neuzeitlicher Religionskritik heraus: die logisch-widerlegbare Argumentation und die genealogische Betrachtungsweise. Haben beide Formen eine gleichermaßen destru … weiterlesen
Buch

48,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Religionskritik in der Neuzeit als Buch

Produktdetails

Titel: Religionskritik in der Neuzeit
Autor/en: Elisabeth Heinrich

ISBN: 3495479198
EAN: 9783495479193
Hume, Feuerbach, Nietzsche.
Alber Karl

17. Januar 2001 - gebunden - 366 Seiten

Beschreibung

Anhand der Werke Humes, Feuerbachs und Nietzsches arbeitet die Autorin zwei Grundformen neuzeitlicher Religionskritik heraus: die logisch-widerlegbare Argumentation und die genealogische Betrachtungsweise. Haben beide Formen eine gleichermaßen destruktive Potenz? Die Religionskritiken werden von ihren ethischen und anthropologischen Zielsetzungen her interpretiert. Die Genealogien der Religion bei Hume, Feuerbach und Nietzsche werden umfassend rekonstruiert. Es wird untersucht, wie die genealogische Religionskritik v.a. auf christliche Glaubenslehren Anwendung findet.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Eingreifen und Schließen
Buch (gebunden)
von Alexander Kremli…
Zwischen Fortschritt und technischer Katastrophe
Buch (gebunden)
von Nikolai Plößer
Denk-Erfahrung
Buch (gebunden)
von Christopher Gutl…
Sprache, Bedeutung, Geist
Buch (gebunden)
von Stefan Lobenhofe…
Sokratische Selbstsorge
Buch (gebunden)
von Manfred Erich Le…
vor
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.