Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Alexej, der Sohn des letzten Zaren als Buch
PORTO-
FREI

Alexej, der Sohn des letzten Zaren

'Warum kann ich nicht sein wie andere Kinder. '. Biographie mit neuen Dokumenten. 89 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Nach vier Töchtern wurde Zar Nikolaus II. ein Sohn geboren. Ausgerechnet auf ihn, auf dem alle Hoffnungen Rußland ruhten, übertrug die Zarin die Erbkrankheit von ihrer Großmutter: Hämophilie. Aufgrund ihrer religiösen und mystischen Veranlagung schen … weiterlesen
Buch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Alexej, der Sohn des letzten Zaren als Buch

Produktdetails

Titel: Alexej, der Sohn des letzten Zaren
Autor/en: Elisabeth Heresch

ISBN: 3784425879
EAN: 9783784425870
'Warum kann ich nicht sein wie andere Kinder. '. Biographie mit neuen Dokumenten.
89 Abbildungen.
Langen - Mueller Verlag

Januar 1996 - gebunden - 416 Seiten

Beschreibung

Nach vier Töchtern wurde Zar Nikolaus II. ein Sohn geboren. Ausgerechnet auf ihn, auf dem alle Hoffnungen Rußland ruhten, übertrug die Zarin die Erbkrankheit von ihrer Großmutter: Hämophilie. Aufgrund ihrer religiösen und mystischen Veranlagung schenkte die Zarin ausgerechnet dem Wunderheiler Rasputin ihr ganzes Vertrauen. Wie Rasputin mit diesem Vertrauen und der Macht, die ihm dadurch zufiel, umging und was dies zur Folge hatte, macht die politisch-historische Dimension der Erbkrankheit Alexejs aus, der so gerne ein Kind wie jedes andere gewesen wäre.

Portrait

Dr. phil. Elisabeth Heresch, geboren in Graz, arbeitete für Printmedien und Rundfunk in Europa und den USA sowie für die UNESCO in Paris. Sie hat zahlreiche Bücher und TV-Filme zur russischen Geschichte und über einzelne Zaren verfasst. Elisabeth Heresch lebt in Wien.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.