Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Wiesbadener Turnier als Buch
PORTO-
FREI

Wiesbadener Turnier

Paperback.
Buch (kartoniert)
In Wiesbaden wird nicht nur in der Spielbank gespielt. Die Machtspiele des Oberbürgermeisterkandidaten Wernicke reizen seine Gegner bis aufs Blut: während seiner Hochzeit bricht Wernicke tot zusammen. Der Privatermittler Feuerbach beginnt mit seinen … weiterlesen
Buch

8,59 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Wiesbadener Turnier als Buch

Produktdetails

Titel: Wiesbadener Turnier
Autor/en: Elka Vrowenstein

ISBN: 3935136005
EAN: 9783935136006
Paperback.
Bruecken Verlag

September 2000 - kartoniert - 168 Seiten

Beschreibung

Oberbürgermeisterkandidat Dietrich Wernicke hat alle Chancen, die Wahl zu gewinnen. Doch kurz vor seinem Triumph wird er jäh gestoppt: Herzversagen konstatieren die Ärzte, als Wernicke während seiner publicityträchtigen Hochzeit tot zusammenbricht. Seltsam nur: Sein Hausarzt hatte ihn Tage vorher untersucht und blendende Gesundheit bescheinigt. Privatermittler Feuerbach, von der Opposition schon vor dem skandalumwitterten Tod mit der Beschattung Wernickes beauftrat, hat einige Details aus dem Liebesleben des gewieften Lokalpolitikers herausgefunden, die seinen Tod zustäzlich verdächtig erscheinen lassen. Bei seinen Ermittlungen gerät Feuerbach in den Sumpf der Lokalpolitik und zwischen die Fronten der mit allen Mitteln um die Macht im Rathaus kämpfenden Parteien. Alle haben Dreck am Stecken, doch wer wäre bereit, für das höchste Amt der Stadt einen Mord zu begehen?
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.