Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Emotions and Cultural Change als Buch
PORTO-
FREI

Emotions and Cultural Change

Gefühle und kultureller Wandel. 'Stauffenburg Colloquium'. 15 x 22, 5. Sprachen: Deutsch Englisch.
Buch (kartoniert)
Affekte und Emotionen - zwei Schlagworte, die in den aktuellen Diskursen der Geistes- und Kulturwissenschaften eine zentrale Rolle spielen. In diesem Band werden die vielschichtigen Beziehungen zwischen Affekten und Emotionen in ihren unterschiedlich... weiterlesen
Buch

49,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Emotions and Cultural Change als Buch
Produktdetails
Titel: Emotions and Cultural Change

ISBN: 3860571567
EAN: 9783860571569
Gefühle und kultureller Wandel.
'Stauffenburg Colloquium'.
15 x 22, 5.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von Burkhardt Krause, Ulrich Scheck
Stauffenburg Verlag

Januar 2006 - kartoniert - 299 Seiten

Beschreibung

Affekte und Emotionen - zwei Schlagworte, die in den aktuellen Diskursen der Geistes- und Kulturwissenschaften eine zentrale Rolle spielen. In diesem Band werden die vielschichtigen Beziehungen zwischen Affekten und Emotionen in ihren unterschiedlichen kulturellen Kontexten erörtert und gedeutet. Anhand von Beispielen, die vom Mittelalter bis in die Moderne reichen, beleuchten die Aufsätze Einsichten und Zusammenhänge aus philosophischer, historischer und v.a. literaturwissenschaftlicher Perspektive und eröffnen dabei Einsichten in diesen Themenkreis, die bisher weitgehend vernachlässigt wurden.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt:U. Wolf, Gefühle - aus philosophischer Sicht;
B. Krause, Gefühlskulturen;
D. Kneale, Literature, Psychoanalysis, and the Emotions. Representing Cultural Renunciation and Exchange;
D. Harth, Die Bühne als Medium der Affekte. Beobachtungen zjm technischen und ästhetischen Wandel der Theaterkünste im 20. Jahrhundert;
B. Zelechow, Mann, Dr. Faustus and Arnold Schönberg. A Study in Cultural Feeling and Intellectual Meaning;
G. Loster-Schneider, Zur Inszenierung der verratenen Mutterliebe in literarischen Medea-Adaptionen Klingers, Grillparzers und Wolfs;
C. Stockinger / S. Martus, Die Beruhigung des Inneren: Zur Audiologie der Affekte im 18.Jahrhundert;
M. Boehringer, From 'Juggernaut' to 'Symphony', or How We Feel About Germans;
P. Bischoff, Emotions and Craft Labor Markets: A Battleground Opposing Labor Unions and Firms, 1880-1929;
J. Burkell / I. Kerr, Electronic Miscommunication and the Defamatory Sense;
J. Grabowski, Über die (Un-)Möglichkeit von Liebeserklärungen am Anrufbeantworter;
J. Berry, Understanding Human Behaviour in Cultural Contexts;
R. Sorrentino, The Uncertain Mind: Individual and Intergroup Differences in Emotional Response to a Changing World;
J. Thorp, Sullenness and Technopoly;
D. Darby, The Emotions in the Age of Mechanical Reproduction: Walter Benjamin, Memory, and the Aestetics of Modernity;
A. Böhn, Gefühl und Genre - Sind Gefühle zitierbar?;
J. Grimm, Vom Umgang mit Gefühlen beim Fernsehen: Theoretische Modelle und empirische Befunde.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Bildung der Sinne. Rilke auf Capri
Buch (kartoniert)
In-Differenzen
Buch (kartoniert)
»Sternbild-Gespräche«
Buch (gebunden)
von Klaus Bruckinger
Anreden. Absichten. Apostrophen.
Buch (kartoniert)
von Konstanze Kähne
Mexiko als antitotalitärer Mythos
Buch (kartoniert)
von Olivia C. Díaz P…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.