Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche >>
Scene 6. Vier neue französiche Theaterstücke als Buch
PORTO-
FREI

Scene 6. Vier neue französiche Theaterstücke

Vier französische Theaterstücke.
Buch (kartoniert)
Die Anthologie SC E stellt einmal j lich die besten und wichtigsten neuen Theatertexte aus Frankreich vor und bietet damit einen repr ntativen erblick ber die aktuellen Tendenzen des franz sischen Theaters. "Die Verlagsreihe ist zu einem unentbehrlic... weiterlesen
Buch

17,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Scene 6. Vier neue französiche Theaterstücke als Buch
Produktdetails
Titel: Scene 6. Vier neue französiche Theaterstücke
Autor/en: Enzo Corman, Marie N'Diaye, Valère Novarina, Jean M Pierre

ISBN: 3886612589
EAN: 9783886612581
Vier französische Theaterstücke.
Herausgegeben von Barbara Engelhardt
Verlag Der Autoren

Oktober 2003 - kartoniert - 311 Seiten

Beschreibung

Die Anthologie SC E stellt einmal j lich die besten und wichtigsten neuen Theatertexte aus Frankreich vor und bietet damit einen repr ntativen erblick ber die aktuellen Tendenzen des franz sischen Theaters. "Die Verlagsreihe ist zu einem unentbehrlichen Leitfaden durch die neuere franz sische Dramatik geworden." (Die Deutsche B hne) "Verdienstvoll. Eine in jeder Hinsicht aufschlussreiche und notwendige Unternehmung des Verlags." (Stuttgarter Zeitung). Val Novarinas "Theater der Ohren" DER ROTE URSPRUNG f hrt die Sprache wieder auf sich selbst und zu einer Autonomie zur ck, die sich nicht einfach der Sinnhaftigkeit ergibt. Seine Passion f r Sturzb e von Namen, seine langen Wortspiralen oder Sprachgirlanden kommen auch in Der rote Ursprung zur Geltung - ein oft witziges, immer rauschhaftes Theater, das man h rend lesen sollte. Wie Novarina, so schreibt auch die junge Autorin Marie NDiaye nicht ausschlie ich f rs Theater, feierte dort aber gerade in der vergangenen Saison einen gro n Erfolg mit PAPA MUSS ESSEN. Ihr St ck f hrt nicht nur Figuren unterschiedlicher Hautfarbe und Sprachwelten zusammen, sondern sorgt auch f r ein explosives Gemisch von Ideologie und Illusion, von Selbstbetrug und Selbstbest gung. Dabei erz t sie die Geschichte einer schwierigen Liebe, einer problematischen Vaterschaft und verlassenen Familie. Der belgische Autor Jean-Marie Piemme spitzt in UM DIE WURST den sch gen kleinen Rassismus seines St ckpersonals pointiert, nie plakativ zu. In den zwei miteinander konkurrierenden Metzgereien, einer belgischen und einer arabischen, geht es "um die Wurst" - und immer noch um mehr. Enzo Cormanns WEITER STURM schlie ich f hrt seine Figuren von der Stra wieder ins Theater zur ck: Ein alter Burgschauspieler hatte sich auf dem H hepunkt seiner Kunst irgendwann ins "Exil" davongestohlen, nun st bert ihn ein junger Bewunderer auf. Cormann verwebt kunstvoll Gegenwart und Vergangenheit, mit ebenso gro m Sinn f r die erz te Geschichte wie die lebendige Historie. INHALT: Enzo Cormann, "Weiter Sturm". Marie NDiaye, "Papa muss essen". Val Novarina, "Der rote Ursprung". Jean- Marie Piemme, "Um die Wurst".
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.