Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Meja Meergrün - Band 1

Originaltitel: Dieses Werk wurde vermittelt durch die Literarische Agentur Thomas Schlück GmbH, 30827 Garbsen.…
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Meja Meergrün lebt ganz allein in dem runden Haus mit der meergrünen Glocke auf dem Grund des Ozeans, denn ihre Eltern sind dauernd in geheimer Mission unterwegs. Da entdeckt Meja eines Tages ein seltsames Päckchen vor ihrer Haustür. Neugierig, wie s … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

13,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Meja Meergrün - Band 1 als Buch

Produktdetails

Titel: Meja Meergrün - Band 1
Autor/en: Erik Ole Lindström

ISBN: 3649623463
EAN: 9783649623465
Originaltitel: Dieses Werk wurde vermittelt durch die Literarische Agentur Thomas Schlück GmbH, 30827 Garbsen.
Empfohlen ab 6 Jahre.
40 farbige Abbildungen, 4-fbg.
Hardcover; mit Hologrammfolie und Spotlack.
Illustriert von Wiebke Rauers
Coppenrath F

1. März 2017 - gebunden - 123 Seiten

Beschreibung

Meja Meergrün lebt ganz allein in dem runden Haus mit der meergrünen Glocke auf dem Grund des Ozeans, denn ihre Eltern sind dauernd in geheimer Mission unterwegs. Da entdeckt Meja eines Tages ein seltsames Päckchen vor ihrer Haustür. Neugierig, wie sie nun mal ist, öffnet sie die Kiste ... und steht kurz darauf der ziemlich eigentümlichen Meeresschildkröte Padson, Gattung Kümmerkröte, gegenüber, die Meja von nun an auf Schritt und Tritt folgen wird. Zum Glück! Denn Meja schlittert schon bald in ein waghalsiges Abenteuer, in dem es um nichts Geringeres als die Rettung der Unterwasserstadt Lyckhav geht.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Meja Meergrün und das sagenhafte Seeungeheuer
Buch (gebunden)
von Erik Ole Lindstr…
Meja Meergrün und das versunkene Schiff
Buch (gebunden)
von Erik Ole Lindstr…
Meja Meergrün rettet den kleinen Delfin
Buch (gebunden)
von Erik Ole Lindstr…
Meja Meergrün (Buch mit CD)
Buch (gebunden)
von Erik Ole Lindstr…
vor
Bewertungen unserer Kunden
Wundervoll
von Sonja/Shaaniel - 25.04.2018
Hey ihr Süßen Ich möchte euch heute ein wunderschönes Kinderbuch vorstellen, eines zum vor und selber lesen. Der erste Teil der Meja Meergrün Reihe ist so liebevoll gestaltet. Ich konnte mich an den Illustrationen, einfach nicht satt sehen und habe nicht genug von ihnen bekommen. Ich persönlich würde sagen es ist eher ein Buch für Mädchen, aber auch Jungen, werden ihren Spaß. Den zusammen mit Meja einem Meermädchen, Padson einem Meeresschildkrötenmann und Kümmerkröte für und von Meja, ihrem Seestern Lille, Bollarbi der kleinen Robbe und Kugelfisch Brille, erlebt man viele spannende Abenteuer und begibt sich auf Entdeckungsreise. Denn es ist auf einmal etwas "Schwarzes und Dunkles", im Meer aufgetaucht und das gilt zu Erforschen. Meermädchen Meja erinnert mich total an Pippi Langstrumpf und Ronja Räubertochter, denn sie ist aufmüpfig, eigensinnig, Abenteuerlustig und total verrückt und überdreht. Doch genau das macht Meja so sympathisch, denn sie steckt einen Förmlich mit ihrer guten Laune und entdeckungsfreude an. Und genauso hat sich das Buch auch gelesen,wie eine Art Abenteuer, mit guten Freunden! Meja Meergrün ist eine klare Empfehlung meinerseits und für alle Fantasie verliebten Mädchen aber auch Frauen geeignet. Es ist absolut liebevoll und herzlich gestaltet und auch das Format gefällt mir richtig gut! Eine Reihe die ich weiter verfolgen werden Vielen lieben Dank an den Verlag für so ein wunderschönes Buch! Ganz ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel
Schwipp-Schwapp
von StMoonlight - 19.05.2017
~ Cover und Bilder ~ Das schöne Cover wird vermutlich besonders die Mädels begeistern, denn es zeigt nicht nur das Konterfei von Meja Meergrün, sondern es glitzert auch noch! Viele silberne Fische und Luftbläschen, sowie auch einige Teile des Schriftzuges schillern fröhlich und verleihen dem Einband etwas Magisches. Im Buch selbst glitzert zwar nichts, dafür enthält fast jede Seite eine schöne Zeichnung. Einige sind sogar zweiseitig und füllen die Seiten (hinter dem Text) komplett aus. Alle sind farbig gestaltet und erinnern mich an Aquarellmalungen. Wunderbar passend zu einer fantastischen und abenteuerlichen Unterwasserwelt. Mir gefallen sie sehr gut. ~ Geschichte ~ Als die Meergrüns sich auf eine Reise begeben müssen, ahnen sie nicht, was ihre Tochter erleben wird. Damit die Kleine nicht die ganze Zeit alleine ist, schicken sie ihr eine Kümmerkörte. Padson soll auf Meja aufpassen, dafür sorgen dass sie die Schule besucht und natürlich auch das sie sich gesund ernährt. Meja ist eine kleine Meernixe und genießt ihr Leben in vollen Zügen. Wozu auch in die Schule gehen, wenn man doch viel mehr Spaß beim Schaukeln am Kronleuchter haben kann? Abwasch? Nein, das sind keine dreckigen Tassen, sondern ein wissenschaftliches Experiment! Padson muss schnell lernen, dass dieser Auftrag alles andere als einfach wird. Als Meja Meergrün dann auch noch ein dunkles Loch entdeckt und nur sie die Unterwasserwelt Lyckhav vor der Finsternis retten kann, bleibt der Kummerkröte nichts anderes als übrig, als sich seinen Schützling zu begleiten. Ein spannendes Abenteuer beginnt ¿ ~ Schreibstil ~ Der Text ist leicht verständlich und kommt ohne schwierige Wörter aus. Die Handlung baut sich auf und steigert sich immer weiter, so dass man einfach in der Geschichte "gefangen" bleibt. Schön ist auch, dass Meja hier einen eigenen Kopf hat, so hat sie mich stets ein wenig an Pipi Langstrumpf erinnert. Dadurch war  die Nixe mir direkt sympathisch und ich fragte mich sofort, welchen Schabernack sie als nächsten treiben wird. ~ Empfohlenes Lesealter 6 - 8 Jahre ~ Das Lesealter von 6-8 Jahren finde ich passend. Ältere Kinder würden sich vermutlich langweilen und für jüngere ist der Text noch ein wenig schwierig, hier müssten die Vorleser vieles erklären. ~°~ Fazit ~°~ "Meja Meergrün" ist ein spannendes Unterwasserabenteuer mit wundervollen Bildern. Das Buch lädt zum Träumen ein, zeigt aber auch auf wunderbare Weise wie wichtig Freundschaft ist und das man mit ein wenig Mut alles erreichen kann.
Meja Meergrün - die Pippi Langstrumpf der Ozeane!
von www.selectionbooks.blogspot.de - 01.03.2017
"Meja Meergrün" war mir dank des bezaubernden Covers direkt in die Augen gesprungen. Ein besonderes Highlight sind die kleinen Glitzerfische, mit denen das Cover veredelt ist. Aber auch von innen ist das Buch ein richtiger Schatz. Die einzelnen Seiten wurden mit viel Liebe illustriert und sind wunderschön anzusehen. Auch die Geschichte von Meja konnte mich überzeugen. "Meja Meergrün" ist ein wundervolles Buch für kleine Mädchen, die schon von Pippi Langstrumpf begeistert sind. Das junge Meermädchen Meja Meergrün hat es faustdick hinter den Ohren. Während ihre Eltern auf einer Forschungsreise sind, genießt Meja das elternfreie Leben und hat dabei natürlich nur Unsinn im Kopf. Bis eines Tages unverhofft ein Päckchen vor ihrer Haustür steht, in dem sie den Schildkrötenmann Padson findet. Doch Padson ist nicht irgendeine gewöhnliche Schildkröte, denn er ist eine Kummerkröte und wurde von Mejas Eltern geschickt, um auf das junge Meermädchen aufzupassen. Leider entspricht Meja ganz und gar nicht dem Bild eines wohlerzogenen Meermädchens, dass Padson im Kopf hatte. Mutig stellt sich die Kummerkröte ihrer Aufgabe und schlittert zusammen mit Meja in ein großes Abenteuer. Da ich als Kind Pipi Langstrumpf geliebt habe, war ich sehr gespannt auf Meja Meergrün , da die Protagonistin als "Pippi Langstrumpf der Ozeane" angepriesen wurde. Tatsächlich hat mich vieles an Meja an das freche Mädchen von Astrid Lindgren erinnert. Meja ist sehr freiheitsliebend, wild und abenteuerlustig. Frei nach dem Pippi-Langstrumpf-Motto Ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt , hat auch Meja jede Menge Flausen im Kopf und denkt natürlich nicht im Entferntesten daran, in die Schule zu gehen oder sich gesund zu ernähren. Zudem hat sie einen ausgesprochenen Dickkopf und lässt sich von niemandem etwas sagen. Die arme Kummerkröte Padson kann einem echt leidtun. Aber der Schildkrötenmann erträgt sein Schicksal stoisch. Da er Meja nichts vorschreiben kann, bleibt ihm nichts anderes übrig, als Meja auf Schritt und Tritt zu folgen. Alle Charaktere wurden sehr liebevoll ausgearbeitet und sind mir auf Anhieb ans Herz gewachsen. Sei es die wilde und unbändige Meja, der mutige Padson mit seiner lustigen Brille oder Mejas Freunde. Fazit: Das Kinderbuch "Meja Meergrün" von Erik O. Lindström ist ein perfektes Geschenk für junge Mädchen, die es gerne mal frech mögen. Die Geschichte von Meja ist erfrischend leicht und fröhlich. Das Buch punktet zudem mit liebevoll ausgearbeiteten Illustrationen, die Meja und ihre Freunde auf den Buchseiten zum Leben erwecken.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.