Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geschichte des Kostüms als Buch
PORTO-
FREI

Geschichte des Kostüms

Die europäische Mode von den Anfängen bis zur Gegenwart. 9. , aktualisierte Auflage. Über 800 farbige und…
Buch (gebunden)
Das Standardwerk zur Geschichte des Kostüms von den Anfängen bis zur Gegenwart
Eine unentbehrliche Grundlage für alle Kostüm- und Bühnenbildner und alle an Mode interessierten Leser.
Buch

34,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Geschichte des Kostüms als Buch

Produktdetails

Titel: Geschichte des Kostüms
Autor/en: Erika Thiel

ISBN: 3894872608
EAN: 9783894872601
Die europäische Mode von den Anfängen bis zur Gegenwart.
9. , aktualisierte Auflage.
Über 800 farbige und s/w-Abbildungen.
Henschel Verlag

März 2019 - gebunden - 480 Seiten

Beschreibung

In dieser Kostümgeschichte wird die Entwicklung der europäischen Mode von den Anfängen in der Steinzeit bis zur Gegenwart dargestellt. Die Kompetenz der Autorin, ihre fest umrissene wissenschaftliche Konzeption haben in Verbindung mit der übersichtlichen Gliederung und systematischen Bearbeitung des Stoffes dieses 1960 in erster Auflage erschienenen Buches zu dem Standardwerk auf dem deutschsprachigen Markt werden lassen. Es überzeugt den Leser und Benutzer nicht zuletzt durch den mit großer Sorgfalt erarbeiteten und gestalteten Text-Bild-Bezug, der durch die Abbildungen von Originaltrachten aus den einzelnen Epochen zusätzlich an Anschaulichkeit gewinnt.

Portrait

Erika Thiel war Schülerin von R. Hamann und W. Kurth an der Humboldt-Universität Berlin. Ab 1954 arbeitete sie freischaffend als Kunstbuchautorin.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.