Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Erinnerungsstücke als Buch
PORTO-
FREI

Erinnerungsstücke

Wege in die Vergangenheit.
Buch (gebunden)
Zwölf Historikerinnen und Historiker, die in den Jahren um 1922 geboren wurden, berichten in dem vorliegenden - Rudolf Vierhaus zu seinem 75. Geburtstag am 29. Oktober 1997 gewidmeten - Band über ihr Geschichtsstudium. Die Anfänge ihres Geschichtsstu … weiterlesen
Buch

39,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Erinnerungsstücke als Buch

Produktdetails

Titel: Erinnerungsstücke

ISBN: 3205988248
EAN: 9783205988243
Wege in die Vergangenheit.
Herausgegeben von Hartmut Lehmann, Otto Gerhard Oexle
Boehlau Verlag

Januar 1997 - gebunden - 284 Seiten

Beschreibung

Zwölf Historikerinnen und Historiker, die in den Jahren um 1922 geboren wurden, berichten in dem vorliegenden - Rudolf Vierhaus zu seinem 75. Geburtstag am 29. Oktober 1997 gewidmeten - Band über ihr Geschichtsstudium. Die Anfänge ihres Geschichtsstudiums lagen teils noch im Kriege, teils kurz danach. In allen Fällen erfolgte der Entschluß zum Geschichtsstudium und dann das Studium selbst unter dem Eindruck der katastrophalen politischen Hinterlassenschaft des Nationalsozialismus. Anders als in der Generation ihrer Lehrer, die wie Gerhard Ritter und Hans Rothfels als Soldaten im Ersten Weltkrieg gewesen waren, löste die Niederlage 1945 bei den Angehörigen dieser Historikergeneration keine nationalistischen Ressentiments mehr aus, wohl aber ein starkes Interesse daran, die Gegenwart mit Hilfe der Geschichte besser verstehen zu lernen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.