Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die Seele Israels als Buch
PORTO-
FREI

Die Seele Israels

Ein Volk zwischen Traum, Wirklichkeit und Hoffnung. 1. , Aufl.
Buch (gebunden)
Im Brennpunkt des Nahostkonfliktes steht der 1948 aus einer einmaligen historischen Konstellation herausgewachsene Staat Israel, dessen Schicksal sich mit dem der ganzen Welt verwoben hat. Dies weckt das Bedürfnis nach einem vertieften Verständnis de … weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Seele Israels als Buch

Produktdetails

Titel: Die Seele Israels
Autor/en: Ernest Goldberger

ISBN: 3770540247
EAN: 9783770540242
Ein Volk zwischen Traum, Wirklichkeit und Hoffnung.
1. , Aufl.
Fink Wilhelm GmbH + Co.KG

5. April 2004 - gebunden - 489 Seiten

Beschreibung

Im Brennpunkt des Nahostkonfliktes steht der 1948 aus einer einmaligen historischen Konstellation herausgewachsene Staat Israel, dessen Schicksal sich mit dem der ganzen Welt verwoben hat. Dies weckt das Bedürfnis nach einem vertieften Verständnis des Wesens dieser Nation. Ernest Goldberger verschafft dazu einen Zugang, ohne auf die verbreiteten emotionalen Aufladungen, Mythen und Klischees zurückzugreifen. Die sozialpsychologischen und gesellschaftskritischen Analysen werden durch persönliche Erfahrungsbilder und dokumentierte Beispiele illustriert und lebendig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.