Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Besuch im Karzer als Buch
PORTO-
FREI

Der Besuch im Karzer

Humoreske. Paperback.
Buch (kartoniert)
Fast jeder - u.a. dank der Verfilmung mit Heinz Rühmann - kennt "Die Feurerzangenbowle", aber wer weiß schon, daß sich Spoerls hierbei auf Ecksteins "Besuch im Karzer" stützte? Es handelt sich um eine auch heute noch köstliche Humoreske, in der Eckst … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

5,01*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Der Besuch im Karzer als Buch

Produktdetails

Titel: Der Besuch im Karzer
Autor/en: Ernst Eckstein

ISBN: 392227269X
EAN: 9783922272694
Humoreske.
Paperback.
Illustriert von Franz Ewert
Herausgegeben von Manfred G Schmitz
M.-G. Schmitz

November 2001 - kartoniert - 52 Seiten

Beschreibung

Fast jeder - u.a. dank der Verfilmung mit Heinz Rühmann - kennt "Die Feurerzangenbowle", aber wer weiß schon, daß sich Spoerls hierbei auf Ecksteins "Besuch im Karzer" stützte? Es handelt sich um eine auch heute noch köstliche Humoreske, in der Eckstein seinen Schuldirektor karikierte, der ihn einst einen Taugenichts genannt hatte, der es im Leben zu nichts bringen würde.

Portrait

Ernst Eckstein wurde am 6.2.1845 in Gießen geboren und starb am 18.11.1900 in Dresden. Zu seiner Zeit war er ein Bestseller-Autor, seine Werke wurden regelrecht verschlungen, dann geriet er plötzlich völlig in Vergessenheit. Einzig bekannt ist noch heute seine Humreske "Der Besuch im Karzer", ein Vorläufer von Spoerls "Feuerzangenbowle".
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.