Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Gerechtigkeit und Fairneß in Wirtschaft und Gesellschaft. Entstaatlichungspotentiale im Hochschulber als Buch
PORTO-
FREI

Gerechtigkeit und Fairneß in Wirtschaft und Gesellschaft. Entstaatlichungspotentiale im Hochschulber

441. Sitzung am 4. November 1992 in Düsseldorf. 'Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften'.
Buch (kartoniert)
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Gerechtigkeit und Fairneß in Wirtschaft und Gesellschaft. Entstaatlichungspotentiale im Hochschulber als Buch

Produktdetails

Titel: Gerechtigkeit und Fairneß in Wirtschaft und Gesellschaft. Entstaatlichungspotentiale im Hochschulber
Autor/en: Ernst Helmstädter

ISBN: 3531084429
EAN: 9783531084428
441. Sitzung am 4. November 1992 in Düsseldorf.
'Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften'.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

1. Januar 1999 - kartoniert - 72 Seiten

Inhaltsverzeichnis

Gerechtigkeit und Fairneß in Wirtschaft und Gesellschaft.
- 1. Zur gegenwärtigen Ethik-Diskussion.
- 2. Die Fragestellung dieses Vortrags.
- 3. Tauschgerechtigkeit.
- 3.1 Bilateraler Tausch von Konsumgütern und Wettbewerb.
- 3.2 Der Tausch von Produktivgütern und Faktorleistungen.
- 4. Aufteilungsgerechtigkeit.
- 5. Fairneß nach Rawls' Maximin-Regel.
- 6. Umverteilungsfairneß.
- 7. Schlußbemerkung.
- 8. Anhang.
- 8.1 Zum Begriff der Fairneß.
- 8.2 Ableitung des gerechten Zinssatzes.
- 8.3 Zum Verständnis der iustitia distributiva.
- 8.4 Algebraische Darstellung des Modells der Umverteilungsfairneß.
- 8.5 Literaturangaben.- Entstaatlichungspotentiale im Hochschulbereich.
- 1. Die Problemstellung.
- 2. Die Aufgaben der Hochschulen.
- 2.1 Forschung als originär staatliche Aufgabe.
- 2.2 Hochschulausbildung als vermarktungsfähige Aufgabe.
- 3. Marktversagen bei Hochschulausbildung?.
- 3.1 Empirische Verteilungswirkungen der staatlichen Hochschulausbildung.
- 3.2 Hochschulausbildung als allokationspolitische Aufgabe.
- 3.3 Die Bedeutung externer Effekte.
- 3.4 Kapitalmarktunvollkommenheiten.
- 3.5 Humankapitalinvestitionen unter Berücksichtigung der Einkommensbesteuerung.
- 4. Die Finanzierung der Hochschulausbildung.
- 4.1 Steuerfinanzierung und Numerus Clausus.
- 4.2 Private Finanzierung: idealtypisch.
- 4.3 Modelle privater Finanzierung.
- 5. Schlußfolgerungen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.