Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Verrat als Buch
PORTO-
FREI

Der Verrat

Buch (gebunden)
Am 4. Februar 2000 wurde in der Wiener Hofburg die erste Bundesregierung seit 30 Jahren angelobt, in der die Sozialdemokratische Partei nicht vertreten war. Bundespräsident Klestil vollzog diese Zeremonie mit zwischen blanken Haß, tiefer Verachtung u … weiterlesen
Buch

25,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Der Verrat als Buch

Produktdetails

Titel: Der Verrat
Autor/en: Ernst Hofbauer

ISBN: 3850521036
EAN: 9783850521031
Ibera Verlagsges. Mbh

Januar 2000 - gebunden - 296 Seiten

Beschreibung

Am 4. Februar 2000 wurde in der Wiener Hofburg die erste Bundesregierung seit 30 Jahren angelobt, in der die Sozialdemokratische Partei nicht vertreten war. Bundespräsident Klestil vollzog diese Zeremonie mit zwischen blanken Haß, tiefer Verachtung und maximaler persönlicher Distanz schwankender Gesichtsmiene. Der Wiener Ballhausplatz war mit Gittern abgesperrt, ein paar tausend Demonstranten brüllten: Widerstand! Widerstand! 14 Regierungs- und Staatschefs in der Europäischen Union wollten mit dieser Regierung nichts zu schaffen haben, verurteilten die Österreicher und ihre Regierung zur Isolationsfolter, riefen auf, das Tourismusland Österreich zu meiden, nicht bei Österreichern zu kaufen, den Austausch von Schülern, Studenten und Wissenschaftlern zu boykottieren, sportliche Beziehungen einzufrieren und belegten österreichische Bewerber für Posten in der internationalen Organisation mit Sippenhaftung. Belgien, Deutschland und Frankreich bildeten die Spitze dieser Front gegen Österreich. Ein europäischer Albtraum, der sich anhört, als hätten ihn sich Josef Stalin und Adolf Hitler in einer Bar in Havanna ausgedacht. Erst recht aber ein österreichischer Albtraum, weil jedenfalls zwei heimische Politiker, der resignierte Bundeskanzler Viktor Klima und der amtierende Bundespräsident Thomas Klestil, am Zustandekommen dieses Verdammungsurteils maßgeblich beteiligt waren.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.