Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Meine zweite Haut als Buch
PORTO-
FREI

Meine zweite Haut

Roman. Originaltitel: Mijn tweede huid.
Buch (gebunden)
Anton verbringt seine Kindheit in der Obhut von Vater, Mutter, Tanten und Onkeln, als einziges Kind einer Großfamilie, die ein Haus an der Küste Flanderns bewohnt. Auf seinen häuslichen Entdeckungsreisen erobert er sich nicht nur den Zugang zur Welt … weiterlesen
Buch

17,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Meine zweite Haut als Buch

Produktdetails

Titel: Meine zweite Haut
Autor/en: Erwin Mortier

EAN: 9783518416143
Roman.
Originaltitel: Mijn tweede huid.
Suhrkamp

2004 - gebunden - 176 Seiten

Beschreibung

Anton verbringt seine Kindheit in der Obhut von Vater, Mutter, Tanten und Onkeln, als einziges Kind einer Großfamilie, die ein Haus an der Küste Flanderns bewohnt. Auf seinen häuslichen Entdeckungsreisen erobert er sich nicht nur den Zugang zur Welt und zu den Geschichten der Erwachsenen, sondern auch den zur Sprache: Nach und nach bekommen die Dinge für Anton einen Namen. In die Geborgenheit bricht eines Tages ein rüpelhafter Cousin ein. Anton ist von diesem Roland fasziniert und abgestoßen zugleich. Während Roland als typischer Vertreter seines Geschlechts die klassische Laufbahn als Fußball spielender Mädchenverführer ohne Hang zu allzuviel Grübelei einschlägt und sich in seiner Körperlichkeit wohl fühlt, zögert Anton bei den Schritten ins Erwachsenwerden, bleibt Außenseiter, ein aufmerksamer Beobachter äußerer wie innerer Veränderungen, die teils komisch, aber nicht selten auch schmerzhaft sind. Ein Pflaster auf diese Wunden ist das, was ihn - immer intensiver - mit seinem Mitschüler Willem verbindet. Zusammen mit Willem lassen sich die ambivalenten Gefühle der Pubertät aushalten. Anton findet so etwas wie Glück. Als Vierzigjähriger erinnert er sich an das tragische Ende dieser Liebe, kurz nach dem Abitur, kurz vor dem gemeinsamen Aufbruch ins freie Studentenleben. Erwin Mortiers Meine zweite Haut ist ein Entwicklungsroman en miniature voller melancholischen Humors. Die Subtilität, mit der Mortier die Erfahrungen eines heranwachsenden Mannes beschreibt, macht diesen Roman so außergewöhnlich berührend, seine bilderreiche Sprache bereitet großes Lesevergnügen.

Portrait

Erwin Mortier wurde 1965 in Nevele in Flandern (Belgien) geboren und lebt in Gent. Er ist Kunsthistoriker, Schriftsteller und Journalist.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.