Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Tiefenpsychologie und Exegese I als Buch
PORTO-
FREI

Tiefenpsychologie und Exegese I

Traum, Mythos, Märchen, Sage und Legende. Mit Skizz.
Buch (gebunden)
Nach 150 Jahren moderner Bibelwissenschaft stehen wir, religiös betrachtet, vor einem Fiasko. Die historisch-kritische Methode konnte zwar die weitgehende "Ungeschichtlichkeit" der biblischen Texte aufhellen, sie ging aber in fataler Weise am eigentl … weiterlesen
Buch

24,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Tiefenpsychologie und Exegese I als Buch

Produktdetails

Titel: Tiefenpsychologie und Exegese I
Autor/en: Eugen Drewermann

ISBN: 3530168556
EAN: 9783530168556
Traum, Mythos, Märchen, Sage und Legende.
Mit Skizz.
Walter Verlag

Januar 1984 - gebunden - 575 Seiten

Beschreibung

Nach 150 Jahren moderner Bibelwissenschaft stehen wir, religiös betrachtet, vor einem Fiasko. Die historisch-kritische Methode konnte zwar die weitgehende "Ungeschichtlichkeit" der biblischen Texte aufhellen, sie ging aber in fataler Weise am eigentlichen Wesen dieser Texte: ihrer mythologischen Bildsprache vorbei. Diese kann heute durch die Tiefenpsychologie entschlüsselt werden, denn sie ist noch immer die Sprache der Träume. Drewermann entwickelt hier eine detaillierte Methode, die biblischen Aussagen mit Hilfe der traumnahen mythischen Sprache auszulegen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.