Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) als Buch
PORTO-
FREI

Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP)

Der Weg zu integrierten europäischen Streitkräften?.
Buch (kartoniert)
Seit dem 11. September 2001 steht die Welt neuen, bisher nicht gekannten Risiken und Bedrohungen gegenüber, so dass Sicherheit umfassender und globaler gedacht und entwickelt werden muss. Es bedarf angemessener ziviler und militärischer Sicherheitsin … weiterlesen
Buch

44,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) als Buch

Produktdetails

Titel: Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP)

ISBN: 3789081507
EAN: 9783789081507
Der Weg zu integrierten europäischen Streitkräften?.
Herausgegeben von Werner Hoyer, Gerd F. Kaldrack
Nomos Verlagsges.MBH + Co

29. August 2002 - kartoniert - 343 Seiten

Beschreibung

Seit dem 11. September 2001 steht die Welt neuen, bisher nicht gekannten Risiken und Bedrohungen gegenüber, so dass Sicherheit umfassender und globaler gedacht und entwickelt werden muss. Es bedarf angemessener ziviler und militärischer Sicherheitsinstrumente - von nachrichtendienstlicher Aufklärung über Konfliktverhütung und Krisenmanagement bis hin zu militärischen Einsätzen. Die EU als wirtschaftlicher Riese muss sich diesen neuen Aufgaben stellen. Sie wird als »global player« immer mehr gefordert. Dies macht eine stärkere gemeinsame Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik notwendig. Die Zukunft der EU hängt in entscheidendem Maße auch davon ab, ob der europäische Integrationsprozess in diesem Bereich erfolgreich gelingen kann. 35 namhafte Autoren haben in diesem Sinne überzeugende Beiträge geliefert. Mit der Vision »Die Zukunft heute denken« wird der Wandel des Sicherheitsbegriffes ebenso analysiert wie historische und gegenwärtige militärische Beispiele der Integration und Multinationalität von Streitkräften. Im Mittelpunkt stehen aber Grundlagen und Perspektiven der GASP und der ESVP sowie die im Widerstreit liegenden nationalen Interessen. Ohne weiteren nationalen Souveränitätsverzicht, ohne Budgetrecht oder eigenen Haushalt lassen sich aber europäische Streitkräfte nicht »vergemeinschaften«.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Multinationalität und Integration im militärischen Bereich
Buch (kartoniert)
Veteranenpolitik in Deutschland
Buch (kartoniert)
von Christian Weber
Moderne Waffentechnologie
Buch (kartoniert)
Das "Recht nach dem Kriege" in der Philosophie Immanuel Kants
Buch (kartoniert)
von Christian von St…
Wie integriert ist die Bundeswehr?
Buch (kartoniert)
von Jürgen Franke
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.