Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Evangelisches Staatslexikon als Buch
PORTO-
FREI

Evangelisches Staatslexikon

Sonderausgabe der 1. Auflage. Neuausg. Geistes-, Sozial- und WirtschaftswissenschaftlerInnen, TheologInnen,…
Buch (gebunden)
Zunehmende Internationalisierung und Europäisierung, Globalisierung, rasante Entwicklungen in Informationstechnik, Neuen Medien sowie in Bio- und Gentechnik, neuartige terroristische Gefährdungen und tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen nehm … weiterlesen
Buch

39,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Evangelisches Staatslexikon als Buch

Produktdetails

Titel: Evangelisches Staatslexikon

ISBN: 3170184164
EAN: 9783170184169
Sonderausgabe der 1. Auflage.
Neuausg.
Geistes-, Sozial- und WirtschaftswissenschaftlerInnen, TheologInnen, JuristInnen, Kirchliche MitarbeiterInnen in Kommunen/Behörden/Verwaltung.
Herausgegeben von Werner Heun, Martin Honecker, Martin Morlok
Kohlhammer W.

14. Juni 2006 - gebunden - XXV

Beschreibung

Zunehmende Internationalisierung und Europäisierung, Globalisierung, rasante Entwicklungen in Informationstechnik, Neuen Medien sowie in Bio- und Gentechnik, neuartige terroristische Gefährdungen und tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen nehmen maßgebenden Einfluss auf Kirche und Staat gleichermaßen. Eine Auseinandersetzung mit diesen Problemen setzt fundierte Information und Sachkenntnisse für die eigene Urteilsbildung voraus. Mit über 400 Artikeln, verfasst in fachübergreifender Zusammenarbeit von Theologen und Juristen, informiert das Staatslexikon in kompakter Form über alle wesentlichen Begriffe, Entwicklungen und Sachverhalte von Staat und Kirche, Wirtschaft und Gesellschaft aus evangelischer Sicht.

Inhaltsverzeichnis

Jetzt reinlesen: Inhaltsverzeichnis(pdf)

Portrait

Prof. Dr. Werner Heun lehrte Allgemeine Staatslehre und Politische Wissenschaften an der Universität Göttingen. Prof. em. Dr. Martin Honecker lehrt Systematische Theologie und Sozialethik an der Universität Bonn. Prof. Dr. Martin Morlok lehrt Öffentliches Recht, Rechtstheorie und Rechtssoziologie an der Universität Düsseldorf. Prof. Dr. Joachim Wieland lehrt Öffentliches Recht, Finanz- und Steuerrecht an der Universität Frankfurt/Main.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.