Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Achtung: Stufe als Buch
PORTO-
FREI

Achtung: Stufe

Gedichte. 1. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Ein Pflichtbuch für alle, die an Gedichten trockenen Witz, Schärfe, Genauigkeit, Poesie lieben.
Ewa Lipska zu hören oder zu lesen heißt, einer Dichterin zu begegnen, die mit großer Klarheit über einfache Dinge spricht und diese Einfachheit mit raffini … weiterlesen
Buch

21,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Achtung: Stufe als Buch

Produktdetails

Titel: Achtung: Stufe
Autor/en: Ewa Lipska

ISBN: 3854206666
EAN: 9783854206668
Gedichte.
1. , Aufl.
Übersetzt von Doreen Daume
Literaturverlag Droschl

30. April 2004 - kartoniert - 112 Seiten

Beschreibung

Ein Pflichtbuch für alle, die an Gedichten trockenen Witz, Schärfe, Genauigkeit, Poesie lieben.
Ewa Lipska zu hören oder zu lesen heißt, einer Dichterin zu begegnen, die mit großer Klarheit über einfache Dinge spricht und diese Einfachheit mit raffiniertester Metaphorik zu verbinden weiß. Und immer behält sie ihren liebevoll distanzierten Blick bei, egal ob sie sich fragt "Was weiß ich über mein Land?" oder ob sie mit der "Beschreibung des Herbstes" beginnt. In Lipskas Gedichten fliegen wir mit dem Paragleiter zum Poesiefestival nach Aldeburgh, die Poesie ist eine "medizinische Alternative / für alle die über empfindlichen Lichtschmerz klagen / für alle die über empfindlichen Dunkelschmerz klagen / für alle die der Wirbelsturm des Triumphs fortreißt / und für alle anderen Rekonvaleszenten"; wir "Kombattanten der Liebe / werfen eine Zigarette in die Dunkelheit" wir sind alle nur "Menschen für Anfänger". Mit nüchternem Blick konstatieren diese Gedichte das Vergehen der Zeit, die Unbeständigkeit des Lebens, und schlagen gerade aus diesem Skandal ihre Funken: "Wir Aktionäre des Lebens nach dem Tod / vergeuden genüsslich die Gegenwart / und reimen uns dabei / von Zeit zu Zeit." Eine heitere Distanz zu den untragbaren Verhältnissen scheint der Motor dieser Zeilen zu sein, die sich der Natur genauso wie dem Computer, der Geliebten genauso wie dem eigenen summenden Kopf zuwenden. Ewa Lipska ist eine internationale Dichterin. So sehr sie sich in vielen Gedichten auf Polen, seine Politik, seine Vergangenheit und Gegenwart bezieht, so sehr ist in den Gedichten auch von Reisen die Rede, nach Neuseeland und Amerika, nach England und Italien, überall ist sie im Dialog mit anderen Dichtern, mit den Menschen überhaupt, das macht ihre Dichtung so welthaltig und welterfahren.

Portrait

Ewa Lipska wurde 1945 in Krakau geboren und ist eine international angesehene polnische Autorin. Sie war Lyrikredakteurin des Verlags "Wydawnictwo Literackie", Redaktionsmitglied der Zeitschriften "Pismo" und "Dekada Literacka", Direktorin des polnischen Kulturinstituts in Wien und lebt seit 1997 als freie Schriftstellerin in Wien und Krakau.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.