Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
DuMont Kunst-Reiseführer Wien als Buch
PORTO-
FREI

DuMont Kunst-Reiseführer Wien

Kunst, Kultur und Geschichte der Donaumetropole. 'DuMont Kunst-Reiseführer'. 7. Auflage. Zahlreiche, teils…
Buch (kartoniert)
Wien ist und bleibt eines der Topreiseziele im Städtetourismus. Auch intime Kenner der Stadt finden hier immer wieder Neues und Überraschendes. Allein das Wahrzeichen Wiens, der gotische Stephansdom, ist mehr als einen Besuch wert. Und die Schauräume … weiterlesen
Buch

25,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
DuMont Kunst-Reiseführer Wien als Buch

Produktdetails

Titel: DuMont Kunst-Reiseführer Wien
Autor/en: Felix Czeike, Helga Czeike

ISBN: 3770143485
EAN: 9783770143481
Kunst, Kultur und Geschichte der Donaumetropole.
'DuMont Kunst-Reiseführer'.
7. Auflage.
Zahlreiche, teils farbige Abbildungen, Ktn. und Pl.
Dumont Reise Vlg GmbH + C

14. Mai 2013 - kartoniert - 374 Seiten

Beschreibung

'- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen '- Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen '- Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne '- Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne '- Beschreibung von Rundgängen durch große Museen '- Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse '- Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise '- Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und Kulturinstituten

Portrait

Felix Czeike (1926-2006) war Universitätsprofessor, Präsident des Vereins für Geschichte der Stadt Wien und Leiter des Ludwig-Boltzmann- Instituts für Stadtgeschichtsfoschung. Als Direktor des Wiener Stadt- und Landesarchivs wurde er 1989 pensioniert. Hunderte von wissenschaftliche Veröffentlichungen, darunter 50 Bücher und Broschüren, zahlreiche Einzelwerke zur Geschichte Wiens hat er verfasst. Sein Hauptwerk ist das von 1992 bis 2004 erschienene, sechsbändige Historische Lexikon Wien. Im Kunst-Reiseführer Wien verstand er es seine profunden Kenntnisse für den kunst- und kulturinteressierten Reisenden interessant und dennoch leicht verständlich aufzubreiten. Die aktuelle Auflage wurde von Georgia Illetschko überarbeitet. Sie lebt in Wien und Niederösterreich und arbeitet als freie Kunsthistorikerin, Übersetzerin, Journalistin und Fischzüchterin.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
DuMont Kunst-Reiseführer Eifel
Buch (kartoniert)
von Walter Pippke, I…
DuMont Kunst-Reiseführer Florenz
Buch (kartoniert)
von Klaus Zimmermann…
DuMont Kunst-Reiseführer Frankreich Der Südwesten
Buch (kartoniert)
von Julia Hennings, …
DuMont Kunst-Reiseführer Syrien
Buch (kartoniert)
von Frank Rainer Sch…
DuMont Kunst-Reiseführer Friaul und Triest
Buch (kartoniert)
von Klaus Zimmermann…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.