Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Digitales Fernsehen in Deutschland als Buch
PORTO-
FREI

Digitales Fernsehen in Deutschland

Medienpolitische und medienwirtschaftliche Herausforderungen des zukünftigen Fernsehens. 2003. Auflage. Book. …
Buch (kartoniert)
Im Jahr 2010 erfolgt in Deutschland der sogenannte "Analogue-Switch-Off", d.h. die Rundfunkübertragung wird gänzlich von analog auf digital umgestellt.Digitales Fernsehen gibt es bereits heute, doch gehört Deutschland europaweit zu den Nachzüglern in … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Digitales Fernsehen in Deutschland als Buch

Produktdetails

Titel: Digitales Fernsehen in Deutschland
Autor/en: Frank Zervos

ISBN: 3531140272
EAN: 9783531140278
Medienpolitische und medienwirtschaftliche Herausforderungen des zukünftigen Fernsehens.
2003. Auflage.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. Juli 2003 - kartoniert - 220 Seiten

Beschreibung

Im Jahr 2010 erfolgt in Deutschland der sogenannte "Analogue-Switch-Off", d.h. die Rundfunkübertragung wird gänzlich von analog auf digital umgestellt.Digitales Fernsehen gibt es bereits heute, doch gehört Deutschland europaweit zu den Nachzüglern in Akzeptanz und Verbreitung. Gründe hierfür liegen in Schwierigkeiten und Uneinigkeiten bei technischen Standards, in unausgereiften Geschäftsmodellen, in geringer Akzeptanzbei den Zuschauern und in der Regulierung der Verbreitungswege. Untersucht wurde die aktuelle Lage des digitalen Fernsehens mit einem Schwerpunkt auf die entscheidenden medienwirtschaftlichen und medienpolitischen Aspekte. Als Interviewpartner standen Ministerpräsident Kurt Beck, Gottfried Langenstein (ZDF), Helmut Stein (Premiere), Jürgen Doetz (Sat.1, VPRT) und Hans Hege (Medienanstalt Berlin-Brandenburg) zur Verfügung.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Einleitung - Bestandsaufnahme - Technische Bedingungen - Medienwirtschaftliche Herausforderungen - Medienpolitische Herausforderungen - Schlussbetrachtungen - Chronik des digitalen Fernsehens in Deutschland - Glossar - Interviewprotokolle - Auszüge aus dem sechsten Rundfunkänderungsstaatsvertrag

Portrait

Frank Zervos arbeitet als Redakteur beim Zweiten Deutschen Fernsehen in Mainz und promoviert bei Prof. Wilke an der Universität Mainz.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.