Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Fallstudien zu rationalem Entscheiden als Buch
PORTO-
FREI

Fallstudien zu rationalem Entscheiden

'Springer-Lehrbuch'. Auflage 2001. Book.
Buch (kartoniert)
Dieses Fallstudienbuch soll Studenten und Praktikern die Möglichkeit geben, die im Lehrbuch "Rationales Entscheiden" (Eisenführ/Weber) vermittelten Methoden und Konzepte anhand konkreter Anwendungsfälle einzuüben. Dazu werden die typischen Problemfel … weiterlesen
Buch

32,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Fallstudien zu rationalem Entscheiden als Buch

Produktdetails

Titel: Fallstudien zu rationalem Entscheiden
Autor/en: Franz Eisenführ, Thomas Langer, Martin Weber

ISBN: 354041715X
EAN: 9783540417156
'Springer-Lehrbuch'.
Auflage 2001.
Book.
Herausgegeben von Franz Eisenführ, Thomas Langer, Martin Weber
Springer Berlin Heidelberg

24. April 2001 - kartoniert - 224 Seiten

Beschreibung

Dieses Fallstudienbuch soll Studenten und Praktikern die Möglichkeit geben, die im Lehrbuch "Rationales Entscheiden" (Eisenführ/Weber) vermittelten Methoden und Konzepte anhand konkreter Anwendungsfälle einzuüben. Dazu werden die typischen Problemfelder der Entscheidungsanalyse, Entscheiden bei Zielkonflikten, Entscheidungen unter Risiko, Entscheidungen bei unvollständigen Informationen über die eigenen Präferenzen oder Wahrscheinlichkeiten, intertemporales Entscheiden und die Entscheidungsfindung in Gremien adressiert. In den Fallstudien werden typische Entscheidungssituationen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Management, Medizin und aus dem privaten Leben angesprochen.

Inhaltsverzeichnis

Fallstudie A Entscheidung für eine Fremdsprachenausbildung.- Zielstrukturierung - Generierung und Vorauswahl von Alternativen - Wertfunktionen - Zielgewichtung.- Fallstudie B Planung einer Blutsammelaktion.- Zielstrukturierung - Alternativengenerierung - Multiattributive Wertfunktionen - Zielgewichtung.- Fallstudie C Investitionsentscheidungen unter Unsicherheit: Risikoanalyse und Realoptionen.- Sensitivitätsanalyse - Monte-Carlo-Simulation - Realoptionen.- Fallstudie D Gewährung und Gestaltung einer Fremdfinanzierung - Entscheidungen in der Kreditpraxis.- Multiattributive Wertfunktion - Wahrscheinlichkeitsgenerierung - Sensitivitätsanalyse.- Fallstudie E Kosten-Nutzwert-Analyse zur Unterstützung medizinischer Entscheidungsprobleme.- Entscheidungsbaum - Kosten-Nutzwert-Analyse - Bayes-Theorem - Dominanzanalyse - Multiattributive Nutzentheorie - Sensitivitätsanalyse.- Fallstudie F Nutzenanalyse der betrieblichen Berufsausbildung.- Zielstrukturierung - Alternativengenerierung - Wahrscheinlichkeitsmessung - Ermittlung der Nutzenfunktion - Multiplikatives Modell - Sensitivitätsanalyse.- Fallstudie G Pharmakoökonomische Analyse von Onychomycose-Behandlungen.- Unvollständige Information - Sensitivitätsanalyse - Tornadodiagramm- Erwartungswertdominanz - Stochastische Dominanz - Simulation - Strukturierung.- Fallstudie H Berufungsliste für eine Professur.- Zielstrukturierung - Multiattributive Wertfunktion - Zielgewichtung - Wahrscheinlichkeitsmessung - Sensitivitätsanalyse - Additive Nutzenfunktion - Gruppenentscheidung.- Fallstudie I Die Vergabe der Fußballweltmeisterschaft 2006.- Generierung eines Zielsystems - Aggregation individueller Präferenzen.- Fallstudie J Behavioral Financial Engineering: Entwicklung von Finanzinnovationen unter Berücksichtigung deskriptiver Entscheidungstheorien.- Präskriptive vs. deslcriptive Entscheidungstheorie - Erwartungsnutzentheorie - Prospekt-?heorie - Wertfunktion- Wahrscheinlichkeitsgewichtungsfunktion - Parameterbestimmung - Framing-Effekte - Mental Accounting - Behavioral Finance.- Fallstudie K Contingent Valuation - der Fall der Exxon Valdez.- Bewertung von Zahlungsreihen - Zeitpräferenz - Sensitivitätsanalyse - Deskriptive - Entscheidungstheorie - Befragungstechniken.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.