Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Europäer als Buch
PORTO-
FREI

Europäer

Ein imagologischer Essay. 2. , aktualisierte Auflage. 12 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Im Bild, das sich Europäer von ihren Nachbarn machen, finden sich noch
immer zahlreiche imagologische Altlasten. Sie stammen nicht nur aus historischen
Kontakten, sondern öfter noch aus einem altüberlieferten literarischen
und ethnographischen Fundus. A … weiterlesen
Buch

15,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Europäer als Buch

Produktdetails

Titel: Europäer
Autor/en: Franz K Stanzel

ISBN: 382530700X
EAN: 9783825307004
Ein imagologischer Essay.
2. , aktualisierte Auflage.
12 Abbildungen.
Universitätsverlag Winter

März 1998 - gebunden - 113 Seiten

Beschreibung

Im Bild, das sich Europäer von ihren Nachbarn machen, finden sich noch
immer zahlreiche imagologische Altlasten. Sie stammen nicht nur aus historischen
Kontakten, sondern öfter noch aus einem altüberlieferten literarischen
und ethnographischen Fundus. Auf der um 1700 entstandenen sog. Völkertafel
sind die Eigenschaften, die den vermeintlichen Nationalcharakter der Spanier,
Franzosen, Deutschen, Ungarn, Russen etc. konstituieren, in ein penibel
geordnetes Schema gebracht. Davon ausgehend werden in diesem Essay die
wichtigsten Quellen für solche Vorstellungen von der Antike bis ins 18.
Jahrhundert hinein aufgesucht. Es zeigt sich dabei, was bisher kaum beachtet
worden ist, daß ein 'Nationalcharakter' sehr oft das Ergebnis einer ethnischen
oder nationalen Überprägung von traditionellen Typen menschlichen Verhaltens,
wie z.B. den mittelalterlichen Lasterkatalogen oder den Temperaments- und
Standestypen ist. Neben einer eingehenderen Analyse des Charakters des
Deutschen und des Engländers wird auch dem Bild der Frau, das einer doppelten
Schematisierung nach Geschlecht und nach Nationalität, unterliegt, ein
Kapitel gewidmet.


Portrait

Dr. Dr. h.c. Franz K. Stanzel ist emeritierter Professor der Anglistik an der Universität Graz und wirkl. Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.