Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Luna Park als Buch
PORTO-
FREI

Luna Park

von Franzobel
Vergnügungsgedichte.
Buch (gebunden)
Mit Urgewalt explodiert die Sprache, gleich einem Wortrausch bricht sich der Rhythmus seine Bahn und schafft neue Wirklichkeiten: Wie Fieberschübe komme das Schreiben von Gedichten ein, zwei Mal im Jahr über ihn, sagt Franzobel. Innerhalb k... weiterlesen
Buch

17,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Luna Park als Buch
Produktdetails
Titel: Luna Park
Autor/en: Franzobel

ISBN: 3552052755
EAN: 9783552052758
Vergnügungsgedichte.
Zsolnay-Verlag

25. August 2003 - gebunden - 166 Seiten

Beschreibung

Mit Urgewalt explodiert die Sprache, gleich einem Wortrausch bricht sich der Rhythmus seine Bahn und schafft neue Wirklichkeiten: Wie Fieberschübe komme das Schreiben von Gedichten ein, zwei Mal im Jahr über ihn, sagt Franzobel. Innerhalb kurzer Zeit entstehen dann ganze Zyklen, die zuerst auswuchern zu ungeheuren Gebilden und dann als "Sprachblumen" erblühen. Aus fünfzehn dieser, seit Anfang der neunziger Jahre geschaffenen Eruptionen hat Franzobel erstmals eine Auswahl getroffen.

Portrait

Franzobel, 1967 in Vöcklabruck/Oberösterreich geboren, arbeitete bis 1991 als bildender Künstler mit gelegentlichen Ausstellungen. Dann schrieb er Romane, Satiren und Theaterstücke. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter 1995 mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis und 1998 mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor. Er lebt in Wien.

Leseprobe

Österreich ist schön

Österreich? Ist das schön. Und hundertmal
& überhaupt. Österreich ist schön, und
schon schön ist Österreich. Ich bin hundertmal
verliebt in Österreich. Und Österreich
ist sehr schön, das lernen wir, hundertmal, daß
Österreich richtig schön ist, und das ist
das Schöne an Österreich, daß hundertmal
schon die österreichischen Schulkinder lernen,
wie schön und überall dieses Österreich nun ist,
damit sie es nur ja nie mehr vergessen. Ist
das schön. Und überhaupt. Die Sonne. Und
damit sie es nur ja nie mehr vergessen, wie schön,
schön Österreich ist, müssen schon die
österreichischen Schulkinder hundertmal,
hundertmal schreiben, Österreich ist schön.
Ist das schön. So schön ist Österreich, daß
schon die Schulkinder es aufschreiben müssen.
Müssen schreiben: Österreich fängt schön an, und
schön hört Österreich auch auf. Ja. So ist das
mit Österreich. Durch und durch schön. Hundertmal.


Blunzengröstl

Blunzengröstl essen, Kistlbrunzen müssen,
Brunzengröstl essen, Blunzenkistl müssen,
Blunzen brunzen, Gröstlkistl essen müssen,
Brunzen blunzen, Kistl müssen Gröstl essen,
Blunzen essen, brunzen müssen, Köstl. Köstl.


Deutschland marschiert

Es dampfte das Entgegenkommen, Mensch
mit Wandervereinen, Pokalen gesteinigt,
als man noch schlechte Kragenknöpfe hatte,
mit Schmerzen ging, um die Zehen Watte,
da man noch nichts von Pediküre geahnt,
Blasen, als ob das Erdreich jählings zerrisse
und Schritte linkshin zur Fläche
ekligen Leichnams Schwarzfinsternis,
Gesichter, todmüde, fertig die Nacht,<
br> die halbvollen aus unendlichen Rücken
kommenden Blasen, die stinken im Schritt
und faulend noch schreien:
Deutschland marschiert.

Die Liebe im Zeitalter der technischen Kommunikation

Es riecht nach frischen Semmeln, Mohn,
Besteck klirrt durch den Hof,
ist Bitte Warten nur ein Übermaß an Trauer,
es wird das Kennwort überprüft.
Schnecken pudeln durch die Herzen,
Leute zwischpeln, Vögel weinen
Lippen, auf Lippen wird die Verbindung
Pixel für Pixel hergestellt, doch
Tuten, Zwischpel und Pudel, der Anschluß
ist besetzt. Sie müssen auf die Taste Wiederholen
wie auf trockenes Laub, daß es zerfällt,
fascher Benutzername oder Kennwort,
Schrecken, die man muß ertragen
für die Liebe im Zeitalter
der technischen Kommunikation



Pressestimmen

"Der Sprachfluß der Zeit quillt triumphal aus dem Orkus herauf. Wir haben uns köstlich amüsiert." Thomas Poiss, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.12.03 "Als "Luna Park" verheißt sein Buch "Vergnügungsgedichte". Es ist mehr als nur das." Wolfgang Hirsch, Thüringische Landeszeitung, 20.12.03
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.