Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Frauenleben Appenzell als Buch
PORTO-
FREI

Frauenleben Appenzell

19. und 20. Jahrhundert. Schwarz-Weiß- Illustrationen.
Buch (kartoniert)
Autorinnen und Autoren: Renate Bräuniger, Louise Dörig, Sylvia Granacher, Barbara Knopf, Hermann Kocher, Anette Konrad, Marie-Thérèse Lamari, Vreni Mock, Agathe Nisple, Rosmarie Nüesch-Gautschi, Franziska Rogger, Judith Schläpfer, Margrith Widmer, Pe … weiterlesen
Buch

45,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Frauenleben Appenzell als Buch

Produktdetails

Titel: Frauenleben Appenzell

ISBN: 3858822345
EAN: 9783858822345
19. und 20. Jahrhundert.
Schwarz-Weiß- Illustrationen.
Herausgegeben von Renate Bräuniger
Appenzeller Medienhaus

April 1999 - kartoniert - 512 Seiten

Beschreibung

Autorinnen und Autoren: Renate Bräuniger, Louise Dörig, Sylvia Granacher, Barbara Knopf, Hermann Kocher, Anette Konrad, Marie-Thérèse Lamari, Vreni Mock, Agathe Nisple, Rosmarie Nüesch-Gautschi, Franziska Rogger, Judith Schläpfer, Margrith Widmer, Peter Witschi.

"Was auf dem Lande passiert, weiss niemand so genau." Diese "Äusserung der bekannten Schweizer Theologin und Philosophin Ina Prätorius bezieht sich auf die jüngere Vergangenheit der Appenzellerinnen. Erst recht gilt sie für das 19. und das frühe 20. Jahrhundert. Bis heute hat vor allem die berühmt-berüchtigte Verspätung im Bereich der politischen Emanzipation das öffentliche Interesse an den Appenzellerinnen auf sich gezogen. Warum gerade sie als Letzte in Europa das volle Stimm- und Wahlrecht erhalten haben, beschäftigte die Gemüter und die Medien.

FrauenLebenAppenzell geht über diese Fragestellung hinaus: Autorinnen und Autoren unterschiedlicher Fachrichtungen haben für FrauenLeben Appenzell Beiträge zur Geschichte der Frauen aus den beiden Appenzeller Halbkantonen verfasst und mit Illustrationen versehen. Das Buch enthält biografische Skizzen sowie ausführliche Lebensbilder zu einzelnen Frauen aus dem Appenzellerland. "Grosse", "wichtige" Frauen, aber auch sogenannt kleine Leute werden porträtiert.

Andere Beiträge gehen den Fragen nach: Wie waren Frauen in die Lebensbereiche Arbeit, Politik, Bildung, Familie, Vereinswesen, Kirche eingebunden (oder daraus ausgeschlossen), wie haben sie deren Entwicklungen beeinflusst? Wer FrauenLeben Appenzell liest, weiss nachher mehr darüber, was auf dem Appenzeller Lande passiert - und wieso das Frauenstimmrecht nur eines unter vielen interessanten Themen der Frauengeschichte ist.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.