Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Vaterunser beten als Buch
PORTO-
FREI

Das Vaterunser beten

unveränderte Auflage.
Buch (kartoniert)
Die Kommunität im französischen Taizé gehört zu den wichtigsten geistlichen Zentren der Gegenwart. In jedem Jahr kommen Tausende - vor allem junge Menschen - aus ganz. Europa, um diese einzigartige Atmosphäre mitzuerleben. Dieses Buch, aus der Feder … weiterlesen
Buch

6,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Vaterunser beten als Buch

Produktdetails

Titel: Das Vaterunser beten
Autor/en: Frère John von Taizé, Gerda Kunzendorf

ISBN: 3374015093
EAN: 9783374015092
unveränderte Auflage.
Übersetzt von Patricia Hanisch
Evangelische Verlagsansta

Juli 2014 - kartoniert - 96 Seiten

Beschreibung

Die Kommunität im französischen Taizé gehört zu den wichtigsten geistlichen Zentren der Gegenwart. In jedem Jahr kommen Tausende - vor allem junge Menschen - aus ganz. Europa, um diese einzigartige Atmosphäre mitzuerleben. Dieses Buch, aus der Feder von Frère John, hilft uns, in einzelnen Schritten das Vaterunser als zentrales Gebet und Lehrstück christlichen Glaubens zu verstehen. So erwacht ein altvertrauter Text zu neuem Leben und wird wieder zu dem Hoffnungsgebet, das Jesus seine Jünger gelehrt hat.Ein praktisches Buch für Menschen auf der Suche nach Spiritualität und Vertiefung sowie für Gemeindegruppen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.