Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Privatheit, Medien und Geschlecht als Buch
PORTO-
FREI

Privatheit, Medien und Geschlecht

Bisexualität in Daily Talks. 'Forschung Medien'. Empfohlen Ab 16 Jahre. 2002. 2002. Bibliographie. Book.…
Buch (kartoniert)
Das Buch gibt neue Anstöße für eine medienethische und qualitätsorientierte Debatte über das Private in den Medien. Die bislang vorwiegend theoretisch formulierten Konzepte der gender studies zu Öffentlichkeit und Privatheit werden auf die alltäglich … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Privatheit, Medien und Geschlecht als Buch

Produktdetails

Titel: Privatheit, Medien und Geschlecht
Autor/en: Friederike Herrmann

ISBN: 3810032980
EAN: 9783810032980
Bisexualität in Daily Talks.
'Forschung Medien'.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
2002. 2002.
Bibliographie.
Book.
VS Verlag für Sozialw.

31. Januar 2002 - kartoniert - 231 Seiten

Beschreibung

Das Buch gibt neue Anstöße für eine medienethische und qualitätsorientierte Debatte über das Private in den Medien. Die bislang vorwiegend theoretisch formulierten Konzepte der gender studies zu Öffentlichkeit und Privatheit werden auf die alltägliche journalistische Praxis bezogen. In diesem Kontext erscheint ein am Individuum orientierter Begriff der Scham für medienethische Überlegungen geeigneter als der historisch überfrachtete Begriff der Privatheit. Auf der Grundlage eines neuen Begriffs von Privatheit untersucht dieses Buch beispielhaft vier Daily Talks zum Thema Bisexualität und entwickelt qualitative Kriterien für private Themen in den Medien. Insbesondere werden die Begriffe der Emotionalisierung und Personalisierung einer kritischen Revision unterzogen.

Inhaltsverzeichnis

Zu den Begriffen Öffentlichkeit und Privatheit - Das Private und die Massenmedien - Das Thema Bisexualität - Forschungsfragen und Untersuchungskonzept - Das Thema Bisexualität in den Daily Talks - Fazit: Ethische und professionelle Überlegungen zur Veröffentlichung des Privaten in den Medien

Portrait

Dr. Friederike Herrmann, Aufbaustudiengang Medienwissenschaft-Medienpraxis, Universität Tübingen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.