Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Das Werk Max Webers als Buch
PORTO-
FREI

Das Werk Max Webers

Gesammelte Aufsätze zu Max Weber. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
"Friedrich Tenbruck, der 1994 verstorbene Schüler des Marburger Neukantianers Julius Ebbinghaus, profilierte sich in den siebziger Jahren als Widerpart der 'Frankfurter Schule'. Zu vielen Anlässen äußerte er sich zu Max Webers Werk. Da die geplante M … weiterlesen
Buch

54,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Werk Max Webers als Buch

Produktdetails

Titel: Das Werk Max Webers
Autor/en: Friedrich Tenbruck, Harald Homann

ISBN: 316147757X
EAN: 9783161477577
Gesammelte Aufsätze zu Max Weber.
1. Auflage.
Herausgegeben von Harald Homann
Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Januar 1999 - kartoniert - XXIV

Beschreibung

"Friedrich Tenbruck, der 1994 verstorbene Schüler des Marburger Neukantianers Julius Ebbinghaus, profilierte sich in den siebziger Jahren als Widerpart der 'Frankfurter Schule'. Zu vielen Anlässen äußerte er sich zu Max Webers Werk. Da die geplante Monographie ungeschrieben blieb, bietet Harald Homanns klug zusammengestellte Aufsatzsammlung einen guten Einblick in die Denkwege von zwei bedeutenden Vertretern der rationalen Soziologie - von Max Weber, aber auch von Friedrich Tenbruck."Thorsten Paprotny in Philosophischer Literaturanzeiger Heft 1, Bd. 53 (2000) S. 30-33.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.