Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Homosexualität, Heterosexualität, Perversion als Buch
PORTO-
FREI

Homosexualität, Heterosexualität, Perversion

'Bibliothek der Psychoanalyse'. Empfohlen Ab 16 Jahre.
Buch (kartoniert)
Sexuelles an sich, in welcher Form auch immer, kann nach Morgenthaler niemals krankhaft sein. Bei der Heterosexualität hat man dies auch nie angenommen. Entgegen vieler noch immer aktueller Theorien, die die Homosexualität als einen Defekt ... weiterlesen
Buch

22,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Homosexualität, Heterosexualität, Perversion als Buch
Produktdetails
Titel: Homosexualität, Heterosexualität, Perversion
Autor/en: Fritz Morgenthaler

ISBN: 3898062538
EAN: 9783898062534
'Bibliothek der Psychoanalyse'.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
Psychosozial Verlag

31. März 2004 - kartoniert - 205 Seiten

Beschreibung

Sexuelles an sich, in welcher Form auch immer, kann nach Morgenthaler niemals krankhaft sein. Bei der Heterosexualität hat man dies auch nie angenommen. Entgegen vieler noch immer aktueller Theorien, die die Homosexualität als einen Defekt begreifen, der - z. B. mit Hilfe der Gentechnologie - über kurz oder lang behebbar sein wird, geht Morgenthaler den gesellschaftlichen und theoretischen Missverständnissen nach, die zur Pathologiesierung der Homosexualität und Perversion geführt haben. Der Band vereinigt die wichtigsten Beiträge des Autors zu diesem Thema.

»Morgenthaler gelingt es, die psychoanalytische Terminologie zum Leben zu erwecken. In seinen farbigen, präzisen Bildern schimmert die Lebendigkeit des Untersuchungsgegenstandes durch.« Psycho-Analyse

Erratum
Auf S. 30 des Buches fehlt ein Stück des Textes; korrekt muss es heißen:
»Im gesunden Prozess der narzisstischen Entwicklung füllt sich das Selbst mit Inhalten und Gefühlen auf und rundet sich ab. Bei einer gestörten narzisstischen Entwicklung sind die integrierenden und umformenden Prozesse misslungen.«

Portrait

Fritz Morgenthaler war Arzt, Psychoanalytiker, Ethnologe und Künstler. Er unternahm mit Goldy Parin-Matthey und Paul Parin ausgedehnte Forschungsreisen und begründete mit ihnen die Ethnopsychoanalyse. Er starb 1984 während eines Aufenthalts in Äthiopien.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Freud lesen
Buch (kartoniert)
von Jean-Michel Quin…
Die tote Mutter
Buch (kartoniert)
von Andre Green
Konzept Mentalisieren
Buch (kartoniert)
von Svenja Taubner
Krieg ist nicht unvermeidbar
Buch (kartoniert)
von Henri Parens
Mütter und Söhne - blasse Väter
Buch (kartoniert)
von Mathias Hirsch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.