Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Freud und das Kindweib als Buch
PORTO-
FREI

Freud und das Kindweib

Die Erinnerungen von Fritz Wittels. 'Literatur in der Geschichte, Geschichte in der Literatur'. 48…
Buch (gebunden)
Der bedeutende Psychoanalytiker Fritz Wittels (1880-1950) war der erste Biograph Sigmund Freuds (1924) und gleichzeitiger Weggefährte und Rivale Freuds, Wilhelm Stekels und deren satirischem Kontrahenten Karl Kraus. Gegen Ende seines Lebens, als Witt … weiterlesen
Buch

35,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Freud und das Kindweib als Buch

Produktdetails

Titel: Freud und das Kindweib
Autor/en: Fritz Wittels, Edward Timms

ISBN: 3205985028
EAN: 9783205985020
Die Erinnerungen von Fritz Wittels.
'Literatur in der Geschichte, Geschichte in der Literatur'.
48 Abbildungen.
Herausgegeben von Edward Timms
Boehlau Verlag

Januar 1996 - gebunden - 216 Seiten

Beschreibung

Der bedeutende Psychoanalytiker Fritz Wittels (1880-1950) war der erste Biograph Sigmund Freuds (1924) und gleichzeitiger Weggefährte und Rivale Freuds, Wilhelm Stekels und deren satirischem Kontrahenten Karl Kraus. Gegen Ende seines Lebens, als Wittels als Analytiker in den Vereinigten Staaten lebte und arbeitete, schrieb er ein Zweihundertseiten-Manuskript über seine Jugendjahre und den Beginn seiner beruflichen Karriere in Wien. Das im Archiv der Abraham Brill Library in New York verwahrte Typoskript wird hier erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht. Das teilweise unvollständige Manuskript wurde vom Karl-Kraus-Spezialisten Edward Timms sorgfältig redigiert und mit einer Einleitung versehen. Timms gelang es auch, das im Titel genannte ""Kindweib"" zu identifizieren. In seinen Memoiren beschreibt Wittels freizügig und lebendig die erotische Subkultur der kulturellen Avantgarde im Wien des Fin de siècle.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Entstehungsgeschichte des "Mann ohne Eigenschaften" von Robert Musil
Buch (kartoniert)
von Walter Fanta
Theater im Roten Wien
Buch (kartoniert)
von Jürgen Doll
Egon Erwin Kisch
Buch (gebunden)
von Marcus G. Patka
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.