Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Schrei nach innen als Buch
PORTO-
FREI

Schrei nach innen

Vergewaltigung und das Leben danach. 3 Tabellen.
Buch (gebunden)
Da Vergewaltigung ein gesellschaftliches Tabuthema darstellt, wird erfahrene Vergewaltigung häufig zum Stigma. Gabriele Mörth geht deshalb der Frage nach, welche Bedeutung eine erlebte Vergewaltigung f++r eine Frau ÔÇô insbesondere unter Ber++cksicht … weiterlesen
Buch

22,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Schrei nach innen als Buch

Produktdetails

Titel: Schrei nach innen
Autor/en: Gabriele Mörth

ISBN: 385452255X
EAN: 9783854522553
Vergewaltigung und das Leben danach.
3 Tabellen.
Picus Verlag GmbH

Mai 1994 - gebunden - 219 Seiten

Beschreibung

Da Vergewaltigung ein gesellschaftliches Tabuthema darstellt, wird erfahrene Vergewaltigung häufig zum Stigma. Gabriele Mörth geht deshalb der Frage nach, welche Bedeutung eine erlebte Vergewaltigung f++r eine Frau ÔÇô insbesondere unter Ber++cksichtigung ihres spezifischen Lebenszusammenhanges und ihrer persönlichen Geschichte ÔÇô hat. Der erste Teil des Buches untersucht historisch-kulturelle Fakten: die lange Geschichte der Vergewaltigung und Vergewaltigungen im Krieg. Auf der gesellschaftlich-strukturellen Ebene verweist die Autorin auf Bedingungen und Theorien, um auf die personelle Ebene ++berzuleiten ÔÇô zur geschlechtsspezifischen Erziehung und zur Geschlechtsidentität. Im zweiten Teil des Buches kommen betroffene Frauen zu Wort. Die differenzierte Wiedergabe und Analyse der Falldarstellungen soll psychische Phänomene verdeutlichen, die bei einer Frau infolge einer Vergewaltigung ausgelöst werden, soll Problembewusstsein f++r Verstrickungen und Auswirkungen schaffen. Auf der Basis verschiedener Forschungsergebnisse und Anregungen der Gesprächspartnerinnen erstellt Gabriele Mörth schließlich Vorschläge f++r Hilfsmaßnahmen f++r vergewaltigte Frauen und geht der Frage der gesellschaftlichen Prävention nach.

Portrait

Gabriele Wörth, Studium der Pädagogik mit einer Kombination aus Soziologie, Publizistik und Geschichte in Wien, Ausbildung in Systemischer Organisationsentwicklung und Psychoanalytischer Sozialtherapie, Lebens- und Sozialberaterin, Lektorin an der FH Wr. Neustadt für wirtschaftsberatende Berufe sowie am FH Campus Wien für soziale Berufe. Im Picus Verlag erschien ihr Buch »Schrei nach innen. Vergewaltigung und das Leben danach« (1994).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.