Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Lauf, wenn der Moorwolf heult als Buch
PORTO-
FREI

Lauf, wenn der Moorwolf heult

Empfohlen ab 12 Jahre. Paperback.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Ein Schrei riss sie herum. Atemlos sah sie, wie Patrick einige Meter hinter ihr ins Gras stürzte. Dann streifte sie ein eiskalter Windhauch, der sie erzittern ließ. Wieder hörte sie das unheimliche Heulen und dieses Mal klang es triumphierend.

Die sch … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

10,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Lauf, wenn der Moorwolf heult als Buch

Produktdetails

Titel: Lauf, wenn der Moorwolf heult
Autor/en: Gabriele Popma

ISBN: 3744869687
EAN: 9783744869683
Empfohlen ab 12 Jahre.
Paperback.
Books on Demand

23. Oktober 2017 - kartoniert - 288 Seiten

Beschreibung

Ein Schrei riss sie herum. Atemlos sah sie, wie Patrick einige Meter hinter ihr ins Gras stürzte. Dann streifte sie ein eiskalter Windhauch, der sie erzittern ließ. Wieder hörte sie das unheimliche Heulen und dieses Mal klang es triumphierend.

Die schüchterne, 16-jährige Nela verbringt die Ferien bei ihrer Tante auf dem Land und befürchtet, vor Langeweile zu sterben. Die Aussichten bessern sich, als sie auf den attraktiven Patrick trifft. Der aber hat mit ganz eigenen Schwierigkeiten zu kämpfen, mit denen Nela zu Beginn nicht ganz klar kommt.
Doch dann jagt eine geisterhafte Erscheinung ihr eine Heidenangst ein. Kann sie ergründen, was es mit dem unheimlichen Phänomen, von dem sie unerbittlich verfolgt wird, auf sich hat?

Eine Geschichte über Ängste und Probleme, über Mut, Hoffnung und die erste Liebe.

Portrait

Gabriele Popma ist Jahrgang 1963 und als wissenschaftliche Bibliothekarin ein alter Hase im Büchergeschäft. Bereits 1996 veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Nachdem ihre erwachsenen Kinder ausgeflogen waren, arbeitet sie nun wieder als Autorin. Mit ihrem niederländischen Mann lebt sie im südlichen Bayern und liebt neben dem Schreiben ihren Garten, große Stickbilder, die sie aus Zeitmangel nie beenden wird, und ihr altes Akkordeon.
Bewertungen unserer Kunden
Spannende Sage, hübscher Junge, was braucht man mehr?
von Claire - 06.11.2018
In dem Jugendbuch "Lauf, wenn der Moorwolf heult von Gabriele Pompa, geht es um die sechzehnjährige Nela, die anstatt mit ihren Freundinnen in Rom zu chillen, auf dem Land bei ihrer Tante Urlaub macht. Nela ist sauer. Ihre Eltern möchten nicht, dass sie alleine mit ihren Freundinnen nach Rom fährt. Stattdessen schlagen sie einen Urlaub bei ihrer Tante auf dem "langweiligen Land vor. Doch dann trifft sie auf Patrick, einen Jungen aus dem Dorf und macht Bekanntschaft mit einer alten Sage von einem Moorwolf, welchen es angeblich außerhalb des Dorfes geben soll. Zusammen mit Patrick macht sie sich auf die Suche nach dem Wolf und erlebt einige Überraschungen, die die Beiden zusammenschweißen. Das Buch hat mir gut gefallen. Schon das Cover sticht ins Auge und passt perfekt zum Inhalt. Die Sage war interessant, ich war immer gespannt was als nächstes passiert und wie es ausgeht. Die Beziehung, welche Patrick und Nela aufbauen, wird sehr gefühlvoll beschrieben und geht nicht zu schnell vonstatten. Die Charaktere waren abwechslungsreich und witzig. Mit am besten hat mir Lisa gefallen, Nelas Tante. Mit Nela habe ich mich am Anfang schwer getan, ich konnte ihr Verhalten, vor allem Patrick gegenüber nicht verstehen. Das Ende ist gut gelungen und wird schön zu Ende erzählt. Ein schönes und spannendes Buch für Jugendliche.
Erste Liebe und etwas Grusel
von Sonjalein1985 - 29.11.2017
Inhalt: Als die 16-jährige Nele Urlaub bei ihrer Tante auf dem Land macht, glaubt sie nicht viel zu erleben. Als sie allerdings dem attraktiven Patrick begegnet, fühlt sie sich schnell zu ihm hingezogen. Doch Patrick hat seine eigenen Probleme, mit denen das Mädchen erst klar kommen muss. Als sie eines Nachts auf eine geisterhafte Erscheinung trifft, macht sie schnell Bekanntschaft mit der hiesigen Legende über den Moorwolf, der seit 200 Jahren sein Unwesen treiben soll. Aber wieso hat es die Geistererscheinung plötzlich auf sie abgesehen? Meinung: "Lauf, wenn der Moorwolf heult" ist eine schöne Geschichte über das Erwachsenwerden und die erste Liebe. Sie setzt sich allerdings ebenfalls mit ernsten Themen auseinander, denn Nele und auch Patrick haben ihre eigenen Probleme. Garniert wird das Buch noch mit der Legende vom Moorwolf, der bei seinem Erscheinen stets einen angenehmen Grusel verbreitet. Nele hat mir als Charakter gut gefallen. Sie ist ein normales Mädchen, das mit seiner Unsicherheit zu kämpfen hat. Es wird schnell klar, dass sie sehr an ihren Freundinnen hängt, und vorallem die oberflächliche Larissa verehrt. Das führt allerdings dazu, dass sie kaum Selbstbewusstsein hat. Im Laufe des Buches kann der Leser einen großen Wandel bei ihr bemerken, was mir gut gefallen hat. Und schon auf den ersten Seiten wird klar, dass sie schlagfertig ist und sich gut mit ihrer Tante versteht. Der zweite Hauptcharakter in dem Buch ist ganz eindeutig Patrick. Er hat selbst mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen und hat sein eigenes Päckchen zu tragen. Das macht ihn in meinen Augen allerdings nur echter und sympathischer. Die beiden geben ein unheimlich schönes Paar ab und auch, wenn ihre Beziehung oft von Missverständnissen durchzogen ist, oder vielleicht gerade deshalb, finde ich die zarte Liebesgeschichte süß und ungekünstelt. Die anderen Charaktere, vorallem Tante Lisa und Freundin Isabel mochte ich ebenfalls. Insgesamt fand ich die Geschichte gut gemacht und sie konnte mich auch sehr gut unterhalten. Es ist ein Buch zum Wohlfühlen, garniert mit etwas Grusel. Fazit: Gute Geschichte über die erste Liebe, einige Schwierigkeiten und etwas Grusel. Gut gemacht und lesenswert.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.