Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Der Läufer

Kriminalroman. Originaltitel: Springpojken.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Ein Mordfall, der erstaunliche Prallelen aufweist zu einem Vermisstenfall von 20 Jahren - damals verschwand die große Liebe des Ermittlers Johan Rokka spurlos

Eine junge Frau wird am Abend ihrer Abiturfeier mit aufgeschlitzter Kehle auf dem Köpmanberg … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

14,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Läufer als Buch

Produktdetails

Titel: Der Läufer
Autor/en: Gabriella Ullberg Westin

ISBN: 3959672187
EAN: 9783959672184
Kriminalroman.
Originaltitel: Springpojken.
Übersetzt von Stefanie Werner
HarperCollins

1. März 2019 - kartoniert - 460 Seiten

Beschreibung

Ein Mordfall, der erstaunliche Prallelen aufweist zu einem Vermisstenfall von 20 Jahren - damals verschwand die große Liebe des Ermittlers Johan Rokka spurlos

Eine junge Frau wird am Abend ihrer Abiturfeier mit aufgeschlitzter Kehle auf dem Köpmanberg gefunden. Kriminalinspektor Johan Rokka ist geschockt, denn auch seine erste große Liebe Fanny verschwand vor zwanzig Jahren am Abend ihrer Abiturfeier. Sie wurde zuletzt auf dem Köpmanberg gesehen. Zufall? Oder hängen die beiden Verbrechen zusammen? Rokka ermittelt, doch er merkt bald, dass sein Tun überwacht wird. Hat jemand bei der Polizei ein Interesse, ihn an seiner Arbeit zu hindern? Und dann wird er offen bedroht. Ist ihm die Aufklärung des Falls sein Leben wert?

"Ein spannender Roman, der kriminalistische Elemente sehr gut mit psychologisch, menschlichen Aspekten verbindet."
IN Kiel

Portrait

Gabriella Ullberg Westin stammt aus der nordschwedischen Stadt Hudiksvall, wo auch ihre Protagonisten leben. Sie studierte Modedesign und Kommunikation und arbeitete für eine der größten Telefongesellschaften Schwedens, bevor sie sich vollzeit dem Schreiben widmete. Sie lebt heute in Stockholm, ist verheiratet mit einem Polizisten und Mutter von zwei Kindern.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Todgeweihte
Buch (kartoniert)
von Gabriella Ullber…
vor
Bewertungen unserer Kunden
Der zweite Fall für Johan Rokka
von JD - 22.05.2019
Am Köpmanberg wird eine junge Frau mit aufgeschlitzter Kehle entdeckt. Bei Johan Rokka kommen unliebsame Erinnerungen hoch, denn vor vielen Jahren verschwand an genau der Stelle seine damalige Freundin Fanny. Gibt es eine Zusammenhang zur Ermordung der Abiturientin Tindra? Dies ist der zweite Band um Johan Rokka, kann jedoch auch gut ohne Kenntnisse des ersten gelesen werden. Die Spannung wird durch die unterschiedlichen Perspektiven noch erhöht. So weiß der Leser schon recht bald, wer hinter dem Mord steckt, allein das Motiv bleibt länger ungewiss. Allerdings hatte das Ende meiner Meinung nach einige Schwächen, aber insgesamt doch ein solider skandinavischer Spannungsroman.
Was geschah damals und heute?
von Miss Norge - 31.03.2019
Mit dem ersten Band Der Schmetterling konnte mich Gabriella Ullberg Westin nicht ganz überzeugen, aber meine zweite Chance die ich ihr gab, hat sie genutzt. Der Läufer ist spannend, von Beginn bis zum Ende. Der Fall ist zwar in sich abgeschlossen, aber um die Charaktere zu verstehen, in deren Privatleben einige dunkle Stellen sind, sollte man Band 1 auch gelesen haben. So langsam mausert sich Kriminalinspektor Johan Rokka zu einem Mann der auch Gefühle zulassen kann. Er ist nicht der harte Kotzbrocken, den er nach außen manchmal zeigt. In diesem speziellen Fall geht es um die Empfindungen zu seiner damaligen Freundin Fanny, die nach ihrem Abitur vor über 20 Jahren auf dem Köpmanberg / Norrland / Schweden verschwunden ist. Nun ist am selben Ort eine junge Studentin nach ihrem Abiball ermordet worden. Hängen der alte und der neue Fall zusammen? Rokka ermittelt und gerät immer tiefer in die Vergangenheit und sein Instinkt ist erwacht, obwohl man zwischen den Zeilen und dann auch sehr direkt merkt, das jemand versucht ihn zu hindern die Fälle zu lösen. Ist es Jemand aus den eigenen Reihen? Hier hat die Autorin die Spannung sehr gut aufgebaut und ich konnte kaum aufhören zu lesen um endlich der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Zwar sind es wieder recht kurze Kapitel, viele Personen und recht gewagte Situationssprünge, aber damit habe ich mich anfreunden können, denn die Neugier und die Anspannung endlich der Lösung näher zu kommen, haben mich als weiterlesen lassen. Eine Steigerung zum ersten Band, in allen Bereichen die ich bei meiner vorherigen Rezension zu bemängeln hatte. Ich freue mich nun sehr auf Band drei.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.