Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Ruf aus Wien als Buch
PORTO-
FREI

Der Ruf aus Wien

Die zionistische Bewegung Theodor Herzls unter dem Zarenadler. 28 Faks.
Buch (kartoniert)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Die Dokumente aus den Beständen der Sowjetarchive, die 70 Jahre lang für unabhängige Forscher verschlossen waren, werden auf die Frage hin untersucht, warum Theodor Herzls politischer Zionismus gerade in Russland einen derart starken Einfluss ausüben … weiterlesen
Buch

48,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Ruf aus Wien als Buch

Produktdetails

Titel: Der Ruf aus Wien
Autor/en: Gennadi E. Kagan

ISBN: 3205770196
EAN: 9783205770190
Die zionistische Bewegung Theodor Herzls unter dem Zarenadler.
28 Faks.
Boehlau Verlag

Januar 2002 - kartoniert - 412 Seiten

Beschreibung

Die Dokumente aus den Beständen der Sowjetarchive, die 70 Jahre lang für unabhängige Forscher verschlossen waren, werden auf die Frage hin untersucht, warum Theodor Herzls politischer Zionismus gerade in Russland einen derart starken Einfluss ausüben konnte und warum er sowohl im zaristischen Russland einer rigorosen Zensur unterworfen war als auch später in der Sowjetunion als staatsfeindlich denunziert wurde. Die Erforschung des für die Öffentlichkeit neuen Materials wird eine völlig neue Sicht der zionistischen Frage in Russland erlauben und zugleich die Genesis der Idee der ethnischen Säuberung deutlich machen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.