Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Investitionen in chemische Produkte und Prozesse als Buch
PORTO-
FREI

Investitionen in chemische Produkte und Prozesse

Umgang mit Risiken bei der unternehmungswert- und ökologieorientierten Beurteilung innovativer Projekte. 'DUV…
Buch (kartoniert)
Um erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen neue, innovative Produkte und Prozesse hervorbringen. Gerade in der chemischen Industrie bergen diese wegen der erforderlichen hohen Investitionen hohe Risiken, sei es aus technischen oder auch aus wirtschaf … weiterlesen
Buch

66,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Investitionen in chemische Produkte und Prozesse als Buch

Produktdetails

Titel: Investitionen in chemische Produkte und Prozesse
Autor/en: Gerald Bode

ISBN: 3824408376
EAN: 9783824408375
Umgang mit Risiken bei der unternehmungswert- und ökologieorientierten Beurteilung innovativer Projekte.
'DUV Wirtschaftswissenschaft'.
Auflage 2005.
Paperback.
Deutscher Universitätsverlag

30. März 2005 - kartoniert - 396 Seiten

Beschreibung

Um erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen neue, innovative Produkte und Prozesse hervorbringen. Gerade in der chemischen Industrie bergen diese wegen der erforderlichen hohen Investitionen hohe Risiken, sei es aus technischen oder auch aus wirtschaftlichen Gründen. Erfolgreiche Entwickler müssen daher vielversprechende Ideen erkennen und zielgerichtet risikominimierende Projekte durchführen. Dabei spielt die Entscheidungsfindung unter Risiko eine wesentliche Rolle.
Gerald Bode untersucht, wie sich Investitionsentscheidungen über neue chemische Produkte und Prozesse unter Risiko treffen lassen. Er führt moderne Konzepte der Entscheidungstheorie, der wertorientierten Investitionsanalyse und der Beurteilung ökologischer Risiken zu einem neuen, einheitlichen Konzept der risikominimierenden Produkt-/Prozessentwicklung zusammen und kommt zu dem Ergebnis, dass die Beurteilung risikobehafteter Projekte und das Risikomanagement Hand in Hand gehen müssen. Er erläutert die Zusammenhänge zwischen beiden Themengebieten und leitet praktisch nutzbare Maßnahmen zur Reduzierung des F&E- und des Bewertungsrisikos her.

Inhaltsverzeichnis

Wertorientierte Investitionsanalysen und -entscheidungen in der chemischen Industrie
Risikobegriff, Risikomanagement und Entscheidungstheorie
Entscheidungsfindung unter Risiko
Erfolgversprechende Organisation von F&E-Projekten
Chemische Produkte und Prozesse sowie deren ökologische Bewertung
Fallstudie Dimethylether-Spaltanlage

Portrait

:Dr. Gerald Bode promovierte bei Prof. Dr. Reinhard Schomäcker am Institut für Chemie der TU Berlin. Dort sowie am Massachusetts Institute of Technology arbeitet er an der Entwicklung neuer Konzepte zur Investitionsbeurteilung und -planung in Unternehmen der chemischen, petrochemischen und pharmazeutischen Industrie. Er berät Unternehmen dieser Industriezweige in Fragen der wertorientierten Unternehmungsführung und der Konzeption von F&E-Prozessen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Enge Oligopole und Wettbewerbspolitik
Buch (kartoniert)
von Michael Walter
Integration von Migranten
Buch (kartoniert)
Web-basierte Informationsaustauschplattform für internationale humanitäre Projekte
Buch (kartoniert)
von Stefan Hüsemann
Bewertung von Synergiepotenzialen im Maschinenbau
Buch (kartoniert)
von Thomas Bauernhan…
Kommunikations-Controlling
Buch (kartoniert)
von Christian Liebl
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.