Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Würde

Was uns stark macht - als Einzelne und als Gesellschaft.
Buch (kartoniert)
Wir alle wollen in Würde sterben, aber sollten wir nicht erst einmal in Würde leben?

"Unsere Würde zu entdecken, also das zutiefst Menschliche in uns, ist die zentrale Aufgabe im 21. Jahrhundert", sagt der Neurobiologe Gerald Hüther. Ohne diesen inner … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

14,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Würde als Buch

Produktdetails

Titel: Würde
Autor/en: Gerald Hüther

ISBN: 3570553930
EAN: 9783570553930
Was uns stark macht - als Einzelne und als Gesellschaft.
Pantheon

27. Mai 2019 - kartoniert - 188 Seiten

Beschreibung

Wir alle wollen in Würde sterben, aber sollten wir nicht erst einmal in Würde leben?

"Unsere Würde zu entdecken, also das zutiefst Menschliche in uns, ist die zentrale Aufgabe im 21. Jahrhundert", sagt der Neurobiologe Gerald Hüther. Ohne diesen inneren Kompass laufen wir in einer zunehmend komplexer werdenden und von ökonomischen Kriterien bestimmten Welt Gefahr, die Orientierung zu verlieren. In diesem sehr persönlichen Buch zeigt Gerald Hüther, wie wir unsere Würde zurückgewinnen.

Portrait

Gerald Hüther, geboren 1951, zählt zu den bekanntesten Hirnforschern in Deutschland. Der Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung schreibt Sachbücher, hält Vorträge, berät Politiker und Unternehmer und ist häufiger Gesprächsgast in Rundfunk und Fernsehen. Für »Würde« arbeitete Gerald Hüther mit dem stern-Autor Uli Hauser zusammen.

Pressestimmen

"Dies ist kein Wirtschaftsbuch, aber es ist in höchstem Maße relevant für Manager: 'Würde' von Gerald Hüther ist eines der besten Sachbücher dieses Frühjahrs." Handelsblatt.com
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.