Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Abstandsflächen im Bauordnungsrecht Bayern als Buch
PORTO-
FREI

Abstandsflächen im Bauordnungsrecht Bayern

Kommentierung mit zahlreichen Abbildungen. 2. Auflage 2007. Paperback. Architekten und Ingenieure sowie…
Buch (kartoniert)
Das Abstandsflächenrecht ist eine der kompliziertesten Regelungen der Bauordnung. Es gibt im Bauordnungsrecht keinen Bereich, der eine vergleichbar umfangreiche Rechtsprechung hervorgebracht hat. Das hat vor Allem in der nachbarschützenden … weiterlesen
Buch

24,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Abstandsflächen im Bauordnungsrecht Bayern als Buch

Produktdetails

Titel: Abstandsflächen im Bauordnungsrecht Bayern
Autor/en: Gerhard Boeddinghaus

ISBN: 3807320598
EAN: 9783807320595
Kommentierung mit zahlreichen Abbildungen.
2. Auflage 2007.
Paperback.
Architekten und Ingenieure sowie Bauaufsichtsbeamte in; Baureferate in Kommunen; Richter und Rechtsanwälte in Bayern.
Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm

17. Mai 2017 - kartoniert - 212 Seiten

Beschreibung

Das Abstandsflächenrecht ist eine der kompliziertesten Regelungen der Bauordnung. Es gibt im Bauordnungsrecht keinen Bereich, der eine vergleichbar umfangreiche Rechtsprechung hervorgebracht hat. Das hat vor Allem in der nachbarschützenden Bedeutung der Abstandsvorschriften seinen Grund. Nicht selten führt eine gerichtliche Entscheidung zum Baustopp oder zu einer Abbruchverfügung.


Die Novellierung der Bayerischen Bauordnung 2008 hat die angestrebte Vereinfachung des Abstandsflächenrechts nicht erreicht. Einige Fragen, die nach der Rechtsprechung der letzten Jahre geklärt zu sein schienen, werden mit den neuen Regelungen erneut aufgeworfen, insbesondere, was das Verhältnis der abstandsrechtlichen Regelungen zum Planungsrecht betrifft. Diese Fragen werden in dem vorliegenden Buch angesprochen. Lösungswege werden aufgezeigt.


In bewährter Form der Darstellung macht das Werk in der Neuauflage die Regelungen transparent. Dazu dienen vor Allem die mehr als 150 überwiegend perspektivischen Handzeichnungen des Verfassers.


Eine unverzichtbare Arbeitshilfe, nicht nur für Architekten, Vermessungsingenieure und Bauaufsichtsbeamte, sondern auch für die mit dem Abstandsflächenrecht befassten Juristen.


Der Autor:

Dr.-Ing. Gerhard Boeddinghaus gilt als der Spezialist in Sachen Abstandsflächenrecht bundesweit. Die handschriftlichen Zeichnungen des Architekten sind aussagekräftig und für die Praxis gezeichnet.


Das Produkt wendet sich an Architekten und Ingenieure sowie Bauaufsichtsbeamte in; Baureferate in Kommunen; Richter und Rechtsanwälte in Bayern.

Portrait

Von Dr.-Ing. Gerhard Boeddinghaus, Architekt (AK NW), Leitender Regierungsbaudirektor a. D., Dortmund

Pressestimmen

Der ausgewiesene Experte zum Thema "Abstandsflächen" macht die Regelungen transparent.
Amtsblatt der Landeshauptstadt München 19/2008
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.