Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Supply Chain Management Based on SAP Systems als Buch
PORTO-
FREI

Supply Chain Management Based on SAP Systems

Order Management in Manufacturing Companies. Auflage 2002. Book. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
Um das Konzept des Supply Chain Management erfolgreich umsetzen zu können, müssen leistungsfähige Informationsverarbeitungssysteme eingesetzt werden. Viele Industrieunternehmen haben die Logistik-Module von SAP R/3 eingeführt. Die SAP AG mißt dem Sup … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

74,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Supply Chain Management Based on SAP Systems als Buch

Produktdetails

Titel: Supply Chain Management Based on SAP Systems
Autor/en: Gerhard F. Knolmayer, Peter Mertens, Alexander Zeier

ISBN: 3540669523
EAN: 9783540669524
Order Management in Manufacturing Companies.
Auflage 2002.
Book.
Sprache: Englisch.
Springer Berlin Heidelberg

22. Januar 2002 - gebunden - 260 Seiten

Beschreibung

Um das Konzept des Supply Chain Management erfolgreich umsetzen zu können, müssen leistungsfähige Informationsverarbeitungssysteme eingesetzt werden. Viele Industrieunternehmen haben die Logistik-Module von SAP R/3 eingeführt. Die SAP AG mißt dem Supply Chain Management im Rahmen seiner SCOPE-Initiative hohen Stellenwert für die künftige Gestaltung von Systemarchitekturen bei. Das Buch beschreibt die methodischen Ansätze und künftige Entwicklungen daher vor dem Hintergrund dieser Systemlandschaft. Der Leser erhält eine aktuelle und anwendungsorientierte Darstellung des Supply Chain Management und seiner Umsetzung mit SAP R/3. Zugleich werden künftige Entwicklungstendenzen der SAP-Systeme und ihre strategische Bedeutung für die Unternehmensführung aufgezeigt.

Inhaltsverzeichnis

1 Fundamentals of Supply Chain Management.- 1.1 Order Management, Logistics, and Supply Chain Management.- 1.2 Main Topics in Supply Chain Management.- 1.2.1 Principles.- 1.2.2 Tasks and Competencies.- 1.2.3 Interfaces and Complexity.- 1.2.4 Cooperation.- 1.2.5 Types of Supply Chain Management.- 1.2.6 Methodology of the Supply Chain Council.- 1.2.7 Potential Benefits and Controlling.- 1.2.8 Possible Obstacles.- 1.3 Software Support for Supply Chain Management.- 1.3.1 Enterprise Resource Planning Systems.- 1.3.2 Supply Chain Management Systems.- 2 Application Systems in the Individual Business Functions.- 2.1 Engineering.- 2.1.1 Development Teams.- 2.1.2 Concurrent Engineering and Simultaneous Engineering.- 2.1.3 Variant Policies.- 2.1.4 CAD Systems.- 2.1.5 Product Data Management.- 2.2 Sales.- 2.2.1 Approaching the Customer.- 2.2.2 Quotation System.- 2.2.3 Order Entry and Verification.- 2.2.4 High-Level Sales Strategies.- 2.3 Procurement.- 2.3.1 Sourcing Strategies.- 2.3.2 Centralized and/or Decentralized Procurement.- 2.3.3 Intra- and Inter-Company Organizational Changes.- 2.3.4 IS for Procurement.- 2.4 Production.- 2.4.1 Organizational Structures in Manufacturing.- 2.4.2 MRP Systems and Beyond.- 2.4.3 Non-traditional Concepts.- 2.5 Distribution.- 2.5.1 Distribution Types and Tasks.- 2.5.2 Intermediaries in the Distribution Process.- 2.5.3 Information Systems in Distribution.- 2.6 Service Management.- 2.6.1 Call Center.- 2.6.2 Help Desk.- 2.6.3 Archiving Systems.- 2.7 Recycling and Disposal.- 2.7.1 Recycling-Oriented Product Development.- 2.7.2 IS for Recycling and Disposal.- 3 SAP's Supply Chain Management System.- 3.1 Advanced Planner and Optimizer.- 3.1.1 Supply Chain Cockpit.- 3.1.2 Demand Planning.- 3.1.3 Advanced Planning and Scheduling.- 3.1.4 Transportation Planning and Vehicle Scheduling.- 3.1.5 Available-to-Promise.- 3.2 Business-to-Business Procurement, EnterpriseBuyer.- 3.2.1 Web-supported Autonomous Procurement.- 3.2.2 Connecting Catalogs.- 3.3 Logistics Execution System.- 3.3.1 Warehouse Management System.- 3.3.2 Transport Management System.- 3.4 System Architectures.- 3.4.1 Architecture Variants for Hierarchical Planning.- 3.4.2 Supply Chain Management in Homogeneous SAP Environments.- 3.4.3 Supply Chain Management in Heterogeneous SAP Environments.- 4 Recent Developments in Order and Supply Chain Management based on SAP Systems.- 4.1 MySAP.com Solutions - Effects of the Internet on the SAP Environment.- 4.2 Interview with Professor Dr. Claus Heinrich.- 5 Case Studies on Supply Chain Management.- 5.1 Description.- 5.1.1 Colgate-Palmolive Case Study.- 5.1.2 fischerwerke Case Study.- 5.1.3 Salzgitter Case Study.- 5.1.4 Wacker Siltronic Case Study.- 5.2 Summary.- 6 Internet Resources for Supply Chain Management.- 6.1 Portals.- 6.2 Communities, Societies, and Professional Associations.- 6.3 Research Companies.- 6.4 Consultancies.- 6.5 Vendors of SCM Software.- 6.6 Universities.- 6.7 Journals.- Abbreviations.- References.

Portrait

Professor Dr. Gerhard Knolmayer ist Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik an der Universität Bern.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.