Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Welt, in der wir leben als Buch
PORTO-
FREI

Die Welt, in der wir leben

Entstehung. Entwicklung. Heutiger Stand. 'Rombach Wissenschaft Ökologie'. 17 farbige und 85 Schwarz-Weiß-…
Buch (kartoniert)
Die Arbeit des emeritierten Freiburger Forstwissenschaftlers Gerhard Mitscherlich führt in die Geschichte und die heutige Ausgestaltung unserer Welt in leicht verständlicher Weise ein. Es werden folgende Themen behandelt: Die kleinen Bausteine der M … weiterlesen
Buch

15,30*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Welt, in der wir leben als Buch

Produktdetails

Titel: Die Welt, in der wir leben
Autor/en: Gerhard Mitscherlich

ISBN: 3793091090
EAN: 9783793091097
Entstehung. Entwicklung. Heutiger Stand.
'Rombach Wissenschaft Ökologie'.
17 farbige und 85 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Rombach Verlag KG

Januar 1995 - kartoniert - 368 Seiten

Beschreibung

Die Arbeit des emeritierten Freiburger Forstwissenschaftlers Gerhard Mitscherlich führt in die Geschichte und die heutige Ausgestaltung unserer Welt in leicht verständlicher Weise ein. Es werden folgende Themen behandelt: Die kleinen Bausteine der Materie - Atome; Das Universum mit dem Entstehen und Vergehen von Sternen und Galaxien; Das Sonnensystem; Das Driften der Kontinente; Die Ozeane mit ihren Strömungen und Gezeiten; Die Kontinente - Minerale, Gesteine, Vulkane, Erdbeben; Der Wasserhaushalt - Niederschlag, Verdunstung, Flüsse, Überschwemmungen; Klima - Klimaänderungen, Eiszeit, Treibhauseffekt; Der Gang der Erdgeschichte mit der Entwicklung von Flora und Fauna; Die Evolution - Entstehen und Vergehen der Arten; Die Geschichte des Menschen. Das Buch schildert die Voraussetzungen für das Entstehen und die Entwicklung der Welt, in der wir heute leben. Es zeigt eine Fülle von Prozessen, die ohne unser Zutun ablaufen und auch künftig ablaufen werden. Zugleich weist es aber auch auf Probleme hin, die durch menschliches Tun entstanden sind. Diese gilt es, in die richtigen Bahnen zu lenken. Das Buch stellt damit eine gute Einführung in viele Themen der Ökologie dar. Durch zahlreiche Abbildungen wird dabei das Verständnis für die wissenschaftlichen Ausführungen erleichtert.

Portrait

Gerhard Mitscherlich, geb. 1911 in Königsberg. Studium der Forstwissenschaft vor allem in Eberswalde und Tharandt. 1939 Promotion, 1942 Habilitation in Eberswalde. 1946 Forstmeister im Braunschweigischen Forstamt Lutter a. Bbg. 1950 Berufung auf den Lehrstuhl für Forstliche Ertragskunde an der Universität Freiburg i. Br. und Ernennung zum Leiter der Badischen Forstlichen Versuchsanstalt. 1963/64 Rektor der Universität. 1975 Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina zu Halle. 1977 Emeritierung. 1984 Verleihung des Dr. h. c. der Universität München.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Wildes Obst
Buch (kartoniert)
von Rainer Schöller
Wasserwüste - Mikrokosmos - Ökosystem
Buch (kartoniert)
von Astrid E. Schwar…
Ökohistorische Reflexionen
Buch (kartoniert)
von Kurt W. Alt, Nat…
Eine Kulturgeschichte des Wolfs
Buch (kartoniert)
von Rainer Schöller
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.