Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Christentum und theologische Literatur als Buch
PORTO-
FREI

Christentum und theologische Literatur

in der Kiever Rus' (988-1237).
Buch (gebunden)
Gerhard Podskalsky, selbst Theologe, Byzantinist und Slavist, schafft mit dem vorliegenden Werk die Voraussetzungen zum Beginn der theologiegeschichtlichen Arbeit für die von ihm behandelte Epoche des frühen Mittelalters. Seine altrussische Patrologi … weiterlesen
Buch

14,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Christentum und theologische Literatur als Buch

Produktdetails

Titel: Christentum und theologische Literatur
Autor/en: Gerhard Podskalsky

ISBN: 3406082963
EAN: 9783406082962
in der Kiever Rus' (988-1237).
C.H.Beck

16. September 1982 - gebunden - XIII

Beschreibung

Gerhardt Podskalsky, selbst Theologe, Byzantinist und Slavist, schafft mit dem vorliegenden Werk die Voraussetzungen zum Beginn der theologiegeschichtlichen Arbeit für die von ihm behandelte Epoche des frühen Mittelalters. Seine "altrussische Patrologie", wie man das Werk nennen könnte, wird für alle künftigen Forscher auf diesem Gebiet ein unentbehrliches Hilfsmittel sein, das auf dem Schreibtisch jedes Gelehrten steht, der Belehrung sucht, Ausgangspunkt für alle weitere Forschungsarbeit, Nachschlagewerk für Philologen und Literaturwissenschaftler, für Historiker und Theologen.

Portrait

Podskalsky


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.