Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Gesundheit zwischen Statistik und Politik als Buch
PORTO-
FREI

Gesundheit zwischen Statistik und Politik

Beiträge zur politischen Revelanz der Gesundheitsberichterstattung.
Buch (kartoniert)
Es gehört zum Selbstverständnis der modernen Gesundheitsberichterstattung, dass sie für die Gesundheitspolitik Handlungsoptionen aufzeigen will und so als Instrument der rationalen Steuerung im Gesundheitswesen wirkt. Darin wird ein wesentlicher Fort … weiterlesen
Buch

24,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Gesundheit zwischen Statistik und Politik als Buch

Produktdetails

Titel: Gesundheit zwischen Statistik und Politik

ISBN: 3938304286
EAN: 9783938304280
Beiträge zur politischen Revelanz der Gesundheitsberichterstattung.
Herausgegeben von Joseph Kuhn, Rolf Busch
Mabuse-Verlag GmbH

2. Januar 2006 - kartoniert - 291 Seiten

Beschreibung

Es gehört zum Selbstverständnis der modernen Gesundheitsberichterstattung, dass sie für die Gesundheitspolitik Handlungsoptionen aufzeigen will und so als Instrument der rationalen Steuerung im Gesundheitswesen wirkt. Darin wird ein wesentlicher Fortschritt gegenüber der herkömmlichen Medizinalstatistik gesehen. An diesen Anspruch der Gesundheitsberichterstattung stellt das Buch, ausgehend von historischen Analysen und Gegenwartsdiagnosen, kritische Fragen und versucht, damit zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Gesundheitsberichterstattung beizutragen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.