Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Das Märchen der Märchen

Das Pentamerone. Originaltitel: Il pentamerone. 2. Auflage. mit 1 Abbildung.
Buch (gebunden)
Wer heute „Märchen" sagt, muß nicht nur die Brüder Grimm kennen - er muß vor allem Basile gelesen haben. Giambattista Basiles Märchen der Märchen, 1634 bis 1936 und damit posthum erschienen, ist als Pentamerone (Fünf-Tage-Werk) weltberühmt geworden. … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

39,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Märchen der Märchen als Buch

Produktdetails

Titel: Das Märchen der Märchen
Autor/en: Giambattista Basile

ISBN: 340668629X
EAN: 9783406686290
Das Pentamerone.
Originaltitel: Il pentamerone.
2. Auflage.
mit 1 Abbildung.
Herausgegeben von Rudolf Schenda
Übersetzt von Hanno Helbling, Alfred Messerli, Johann Pögl
Beck C. H.

17. September 2015 - gebunden - 639 Seiten

Beschreibung

Wer heute „Märchen" sagt, muß nicht nur die Brüder Grimm kennen - er muß vor allem Basile gelesen haben. Giambattista Basiles Märchen der Märchen, 1634 bis 1936 und damit posthum erschienen, ist als Pentamerone (Fünf-Tage-Werk) weltberühmt geworden. Der globale Ruhm erreichte Basile allerdings erst lange nach seinem Ableben. Nicht nur der französische Märchendichter Charles Perrault hat das Pentamerone gekannt. Wieland entnahm ihm den Stoff zu seinem Pervonte, Brentano ließ sich von Basiles Texten zu seinen Italienischen Märchen inspirieren, die Brüder Grimm lieferten eine erste vollständige Inhaltsangabe. Hunderte von Erzählerinnen und Erzählern trugen Basiles Märchentypen bis in unser Jahrhundert hinein in immer neuen Varianten mündlich vor. Kluge Prinzessinnen, Tierkönige, Drachentöter, ungeschickte Tölpel, wackere Abenteurer, grimmige Oger, hilfreiche Feen, Prinzen und Könige - die altvertrauten Figuren der europäischen Märchenliteratur bevölkern dieses barocke Erzählwerk, das unter dem Deckmantel des Dialekts die zugleich phantastische wie reale mediterrane Lebenswirklichkeit des 17. Jahrhunderts erfaßt und eines der schönsten und tiefgründigsten Märchenbücher, mit Sicherheit aber die originellste Sammlung von Phantasiegeschichten darstellt.

Portrait

Giambattista Basile, 1575 bei Neapel geboren und in vielen Professionen bewandert, schrieb bereits als junger Mann Fabeln, wurde Mitglied einer Dichterakademie auf Kreta, schuf Gelegenheitsdichtungen für wechselnde Gönner. Im Dienst des Grafen von Acerenza vollendete er sein Hauptwerk, Das Märchen der Märchen. Basile starb 1632 in der Campagna.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.