Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Obliegenheiten im Versicherungsvertragsrecht als Buch
PORTO-
FREI

Obliegenheiten im Versicherungsvertragsrecht

Auf dem Weg zum Europäischen Binnenmarkt für Versicherungen. 'Studien zum ausländischen und internationalen…
Buch (kartoniert)
Fünfzig Jahre nach Gründung der Europäischen Gemeinschaft ist der Gemeinsame Markt für Versicherungen immer noch nicht Wirklichkeit geworden. Die Ursache hierfür liegt in der fehlenden Harmonisierung des materiellen Versicherungsvertragsrechts, die A … weiterlesen
Buch

84,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Obliegenheiten im Versicherungsvertragsrecht als Buch

Produktdetails

Titel: Obliegenheiten im Versicherungsvertragsrecht
Autor/en: Giesela Rühl

ISBN: 3161482956
EAN: 9783161482953
Auf dem Weg zum Europäischen Binnenmarkt für Versicherungen.
'Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht'.
1. Auflage.
Herausgegeben von Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht
Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Februar 2004 - kartoniert - XXVII

Beschreibung

Fünfzig Jahre nach Gründung der Europäischen Gemeinschaft ist der Gemeinsame Markt für Versicherungen immer noch nicht Wirklichkeit geworden. Die Ursache hierfür liegt in der fehlenden Harmonisierung des materiellen Versicherungsvertragsrechts, die Anfang der achtziger Jahre unter anderem an der angeblich unterschiedlichen Ausgestaltung der Obliegenheiten des Versicherungsnehmers in den Rechtsordnungen des Common Law auf der einen Seite und den Rechtsordnungen des Civil Law auf der anderen Seite scheiterte. Um den Weg für die Verwirklichung des europäischen Binnenmarktes für Versicherungen zu bereiten, unterzieht Giesela Rühl die Obliegenheiten des Versicherungsnehmers einer eingehenden rechtsvergleichenden Untersuchung und erarbeitet darauf aufbauend Empfehlungen für ihre Ausgestaltung in einem harmonisierten europäischen Versicherungsvertragsrecht.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Wirkungsweise des unionsrechtlichen Anwendungsvorrangs im autonomen IPR
Buch (kartoniert)
von René Repasi
Zivilprozessuale Gruppenvergleichsverfahren
Buch (kartoniert)
von Matthis Peter
Der Rechnungsschock: Hinweispflichten im Bürgerlichen Recht und ihre Grenzen
Buch (kartoniert)
von Eckart Bueren
Die Kognitionsbefugnis über Zurückbehaltungsrechte im internationalen Zivilverfahrensrecht
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Junge
Gerichtsstands- und Schiedsvereinbarungen im internationalen Erbrecht
Buch (kartoniert)
von Christiane von B…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.