Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Frankreich: Geschichte, Gesellschaft, Politik als Buch
PORTO-
FREI

Frankreich: Geschichte, Gesellschaft, Politik

Ausgewählte Aufsätze. 'Frankreich-Studien'. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Gilbert Ziebura hat das Konzept der Gesellschaftsformation entwickelt. Mit diesem gesamtgesellschaftlichen Ansatz werden historisch-kritisch Politik, Gesellschaft und Wirtschaft Frankreichs in ihren gegenseitigen Bezügen und Bedingtheiten analysiert.
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Frankreich: Geschichte, Gesellschaft, Politik als Buch

Produktdetails

Titel: Frankreich: Geschichte, Gesellschaft, Politik
Autor/en: Gilbert Ziebura

ISBN: 3810035173
EAN: 9783810035172
Ausgewählte Aufsätze.
'Frankreich-Studien'.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Adolf Kimmel
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. April 2003 - kartoniert - 348 Seiten

Beschreibung

Gilbert Ziebura hat das Konzept der Gesellschaftsformation entwickelt. Mit diesem gesamtgesellschaftlichen Ansatz werden historisch-kritisch Politik, Gesellschaft und Wirtschaft Frankreichs in ihren gegenseitigen Bezügen und Bedingtheiten analysiert.

Inhaltsverzeichnis

(Um) Wege zu einer sozialwissenschaftlichen Frankreich-Forschung - Probleme der revolutionären Gesellschaftsformation - Interne Faktoren des französischen Hochimperialismus 1871-1914 - Determinanten der Außenpolitik Frankreichs 1932-1939 - Frankreich. Theorie und Praxis der V. Republik - Wirtschaft und Gesellschaft - Frankreich 1988: Ein prekärer Schwebezustand - Frankreich: Umrisse eines neuen Wachstumsmodells? - Nationalstaat, Nationalismus, supranationale Integration: Der Fall Frankreich - Staat, Wirtschaft und Gesellschaft am Ende der Ära Mitterrand - Gesellschaftlicher Wandel, Interdependenz und Regierungsfähigkeit in Frankreich: die Krise des Nationalstaats - Frankreich am Beginn des 21. Jahrhunderts. Zwischen Globalisierung, Europäisierung und nationaler Selbstbehauptung - Hans M. Bock/Adolf Kimmel/ Henrik Uterwedde, Gilbert Ziebura und die sozialwissenschaftliche Frankreich-Forschung in Deutschland

Portrait

Dr. Gilbert Ziegura, ist Professor (em.) für Politikwissenschaft an der FU Berlin, der Universität Konstanz und der TU Braunschweig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.