Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Bartleby oder die Formel als Buch
PORTO-
FREI

Bartleby oder die Formel

'IMD'. Auflage 1994.
Buch (kartoniert)
"Deleuze ist der Anwalt Bartlebys, weil er sich bereits im ersten Satz seines Plädoyers von den Gedankenlosigkeiten distanziert, Bartleby als eine ,Metapher des Schriftstellers' oder als ,Symbol von irgend etwas' zu vereinnahmen. Es ist die Bilanz ei … weiterlesen
Buch

8,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Bartleby oder die Formel als Buch

Produktdetails

Titel: Bartleby oder die Formel
Autor/en: Gilles Deleuze

ISBN: 3883961132
EAN: 9783883961132
'IMD'.
Auflage 1994.
Übersetzt von Bernhard Dieckmann
Merve Verlag GmbH

17. Juni 2011 - kartoniert - 64 Seiten

Beschreibung

"Deleuze ist der Anwalt Bartlebys, weil er sich bereits im ersten Satz seines Plädoyers von den Gedankenlosigkeiten distanziert, Bartleby als eine ,Metapher des Schriftstellers' oder als ,Symbol von irgend etwas' zu vereinnahmen. Es ist die Bilanz einer unangestrengt literaturimmanenten, gleichsam handwerklich belesenen Beweisführung ..." (Hermann Wallmann, SZ)

Portrait

Gilles Deleuze wurde 1925 in Paris geboren. Bereits vor seiner Professur an der Sorbonne zeichnete sich Deleuze durch philosophiegeschichtliche Studien über Spinoza, Bergson, Hume, Kant und Nietzsche aus. 1995 beging Deleuze nach langer und schwerer Krankheit Selbstmord.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.