Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Desorganisationsprobleme: Das Messie-Phänomen als Buch
PORTO-
FREI

Desorganisationsprobleme: Das Messie-Phänomen

1. , Aufl.
Buch (kartoniert)
Messies, das ist die Selbstbezeichnung von Personen, die sich objektiv und/oder subjektiv nicht in der Lage f hlen, ihren Alltag zu organisieren. Mittlerweile gibt es fl endeckend in vielen modernen Gesellschaften Selbsthilfegruppen von Messies. Ein … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

12,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Desorganisationsprobleme: Das Messie-Phänomen als Buch

Produktdetails

Titel: Desorganisationsprobleme: Das Messie-Phänomen
Autor/en: Gisela Steins

ISBN: 3899670094
EAN: 9783899670097
1. , Aufl.
Pabst, Wolfgang Science

Mai 2003 - kartoniert - 132 Seiten

Beschreibung

Messies, das ist die Selbstbezeichnung von Personen, die sich objektiv und/oder subjektiv nicht in der Lage f hlen, ihren Alltag zu organisieren. Mittlerweile gibt es fl endeckend in vielen modernen Gesellschaften Selbsthilfegruppen von Messies. Eine offizielle klinische Diagnose oder eine befriedigend evaluierte Therapie gibt es bislang nicht. In diesem Buch wird eine Ann rung an das Ph men aus einer sozialpsychologischen und empirischen Perspektive versucht. Die dargestellte Forschung zum Messie-Ph men tr zu einem besseren Verst nis von Messies bei und regt zur Generierung weiterer Annahmen und zur Entwicklung eines Interventionskonzeptes an.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.