Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Sicherungsvorgang Sport als Buch
PORTO-
FREI

Sicherungsvorgang Sport

Das Ministerium für Staatssicherheit und der DDR-Spitzensport. 'Schriftenreihe des Bundesinstituts für…
Buch (gebunden)
Der in Berlin und Odense lehrende Privatdozent Giselher Spitzer hat für den Sportausschuss des Deutschen Bundestages im BISp-Auftrag die Schattenseiten des DDR-Sports analysiert: Der Staatssicherheitsdienst, von Bürgerrechtlern "Stasi" gena… weiterlesen
Buch

55,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sicherungsvorgang Sport als Buch

Produktdetails

Titel: Sicherungsvorgang Sport
Autor/en: Giselher Spitzer

ISBN: 3778089714
EAN: 9783778089712
Das Ministerium für Staatssicherheit und der DDR-Spitzensport.
'Schriftenreihe des Bundesinstituts für Sportwissenschaft'.
1. , Aufl.
Hofmann GmbH & Co. KG

Oktober 2005 - gebunden - 704 Seiten

Beschreibung

Der in Berlin und Odense lehrende Privatdozent Giselher Spitzer hat für den Sportausschuss des Deutschen Bundestages im BISp-Auftrag die Schattenseiten des DDR-Sports analysiert: Der Staatssicherheitsdienst, von Bürgerrechtlern "Stasi" genannt, zielte auf totale Kontrolle und Durchherrschung. Sie hatte ihr Netz über 100.000 Personen im Spitzensport, deren Freunde und Familienangehörige ausgespannt. Dargestellt werden sportbezogene Aufgaben und Ziele des DDR-Geheimdienstes sowie erstmals die Auslandsspionage gegen das "Operationsgebiet", die Bundesrepublik Deutschland. Motive und Spielraum der Akteure in diesem bezahlten und unbezahlten Überwachungsapparat werden dargelegt. Die Verheimlichung des Zwangsdopings als Hauptaufgabe der Geheimpolizei wird berücksichtigt, wobei erstmals die Effektivität unangemeldeter Trainingskontrollen empirisch belegt wird. Auf den Textteil mit neun Hauptkapiteln folgt ein ausführlicher Dokumententeil, um auf gesicherter wissenschaftlicher Basis und für jeden Interessierten überprüfbar in diesem schwierigen Gebiet deutscher Geschichte argumentieren zu können.

Portrait

Prof. Dr. habil. Giselher Spitzer, geb. 1952 in Kiel, 1994 - 2005 Potsdam, 2000 Venia legendi für Sportwissenschaft, Privatdozent Freie Universität, seit 2002 Humboldt-Universität und seit 2009 apl. Professor für Sportwissenschaft. Ehrungen u. a. "Heidi-Krieger-Plakette" bei der "Unterstützung von dopinggeschädigten Sportlern und der Verhinderung von Doping im Sport". Forschungsschwerpunkte: Sport und Gesellschaft, Doping als Spezialfall des Enhancement, Prävention und Sport. Koordinator im BMBF-Verbundprojekt "Translating Doping".

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Organisation des Hochleistungssport - ein internationaler Vergleich
Buch (gebunden)
von Helmut Digel, Ve…
Wandlungen des Zuschauerverhaltens im Profifußball
Buch (gebunden)
von Gunter A. Pilz, …
Beiträge zum Nachwuchsleistungssport
Buch (gebunden)
von Eike Emrich, Arn…
Sportgroßveranstaltungen - ökonomische und ökologische und soziale Wirkungen. (Bd. 112)
Buch (gebunden)
von Paul Gans, Micha…
Talent im Sport
Buch (gebunden)
von Klaus Carl, Andr…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.