Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Essen und Psyche als Buch
PORTO-
FREI

Essen und Psyche

Über Hunger und Sattheit, Genuss und Kultur. 2. , überarbeitete Aufl. 2002. Book.
Buch (kartoniert)
Die Autorin beschreibt die Vielzahl der Faktoren, die das Eßverhalten der Menschen beeinflussen: die Eigenschaften der Speisen, wie Geruch und Geschmack, Farbe und Temperatur, Zubereitungsart und Nährwert, aber auch Eßerziehung und Eßkultur; sie erkl … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

27,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Essen und Psyche als Buch

Produktdetails

Titel: Essen und Psyche
Autor/en: Gisla Gniech

ISBN: 3540427880
EAN: 9783540427889
Über Hunger und Sattheit, Genuss und Kultur.
2. , überarbeitete Aufl. 2002.
Book.
Springer Berlin Heidelberg

13. Mai 2002 - kartoniert - 276 Seiten

Beschreibung

Die Autorin beschreibt die Vielzahl der Faktoren, die das Eßverhalten der Menschen beeinflussen: die Eigenschaften der Speisen, wie Geruch und Geschmack, Farbe und Temperatur, Zubereitungsart und Nährwert, aber auch Eßerziehung und Eßkultur; sie erklärt, wie Nahrungsvorlieben,- abneigungen und Eßstörungen entstehen.

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung: Essen und Ernährung.- 2 Die Nahrung.- Nährwert und Energiebilanz.- Komponenten der Nahrung.- Nahrungsmittelgruppierung.- Bewertung der Nahrung.- 3 Hunger und Sattheit.- Was sind Hunger und Durst?.- Biologische Theorien zur Eßregulation.- Hungerstudien.- Psychologische Erklärungen von Appetiten.- 4 Ekel, Erbrechen und Abscheu vor Speisen.- Das Sauce-Béarnaise-Phänomen.- Ekel.- Erbrechen.- Abscheu vor Speisen.- 5 Das Aroma.- Die sogenannten "niederen" Sinne.- Der Duft.- Geschmack.- Chilipfeffer.- 6 Die Wirkung der Nahrungsbeschaffenheit.- Aussehen: die Farben.- Konsistenz.- Temperatur.- Orosensorik, Nahrung und psychische Kraft.- 7 Nahrungsvorlieben.- Allgemeine Prinzipien.- Speisenwahl.- Eßtypen.- Regionale Küchen.- 8 Kochkunst und Eßkultur.- Die häusliche Küche.- Beruf: Koch und Gourmet.- Kochbücher.- Tafelkultur.- 9 Nahrungsindustrie.- Fast food.- Kunstprodukte und Fertignahrung.- Manipulationen.- Süßhunger.- 10 Symbolwert.- Ernährungsmythologie.- Kannibalismus und Vampirismus.- Märchen, Belletristik und Film.- Bildende Kunst.- 11 Eßerziehung.- Wie essen Kinder?.- Status quo.- Diäten.- Ernährungspädagogische Empfehlungen.- 12 Fasten und Eßstörungen.- Schönheit, Körperideal und Gewicht.- Adipositas.- Bulimie.- Anorexia nervosa.- 13 Leib und Seele.- Homöostase und Balance.- Clara-Davis-Studien.- Die Weisheit des Körpers.- Kann man gute Laune "essen"?.- 14 Der Mensch ist, was er ißt.- Literatur.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.