Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Leute von Seldwyla als Buch
PORTO-
FREI

Die Leute von Seldwyla

Ausgabe mit beiden Bänden. Paperback.
Buch (kartoniert)
"Die Leute von Seldwyla" ist ein Novellenzyklus des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Die zehn "Lebensbilder", wie sie Keller selbst genannt hat, spielen allesamt im erfundenen Schweizer Dörfchen Seldwyla und sind - mit der Ausnahme von "Romeo und … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Die Leute von Seldwyla als Buch

Produktdetails

Titel: Die Leute von Seldwyla
Autor/en: Gottfried Keller

ISBN: 3849688135
EAN: 9783849688134
Ausgabe mit beiden Bänden.
Paperback.
Jazzybee Verlag

17. Mai 2016 - kartoniert - 356 Seiten

Beschreibung

"Die Leute von Seldwyla" ist ein Novellenzyklus des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Die zehn "Lebensbilder", wie sie Keller selbst genannt hat, spielen allesamt im erfundenen Schweizer Dörfchen Seldwyla und sind - mit der Ausnahme von "Romeo und Julia auf dem Dorfe" - komödiantisch angehaucht. Das Werk gehört zu den Klassikern der eidgenössischen Literatur.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.