Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Werke 1770 - 1773 als Buch
PORTO-
FREI

Werke 1770 - 1773

Berengarius Turonensis / Zerstreute Anmerkungen über das Epigramm / Emilia Galotti / Zur Geschichte und Litteratur…
Buch (gebunden)
Buch

80,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Werke 1770 - 1773 als Buch
Produktdetails
Titel: Werke 1770 - 1773
Autor/en: Gotthold Ephraim Lessing

ISBN: 3618611102
EAN: 9783618611103
Berengarius Turonensis / Zerstreute Anmerkungen über das Epigramm / Emilia Galotti / Zur Geschichte und Litteratur I-II.
'Bibliothek deutscher Klassiker'.
Dünndruck, in Klarsichthülle, im Schuber, mit Lesebändchen.
Herausgegeben von Klaus Bohnen, Wilfried Barner
Deutscher Klassikerverlag

2. Oktober 2000 - gebunden - 1178 Seiten

Inhaltsverzeichnis

Berengarius Turonensis: oder Ankündigung eines wichtigen Werkes desselben, wovon in der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel ein Manuscript befindlich, welches bisher völlig unerkannt geblieben - Gedichte von Andreas Scultetus: aufgefunden von Gotthold Ephraim Lessing - Zerstreute Anmerkungen über das Epigramm, und einige der vornehmsten Epigrammatisten - Emilia Galotti;
ein Trauerspiel in fünf Aufzügen - <Spartacus>
- Zur Geschichte und Litteratur;
Erster Beitrag - Zur Geschichte und Litteratur;
Zweiter Beitrag - Kommentar von Klaus Bohnen

Portrait

Gotthold Ephraim Lessing, geb. 1729 in Kamenz/Oberlausitz, kam als Pfarrerssohn und drittes von zwölf Kindern zur Welt. Nach dem Abitur studierte er zunächst Theologie, wandte sich aber bald den philologischen Fächern zu. Der Schriftsteller arbeitete als Dramaturg für das Hamburger Nationaltheater und verfasste zahlreiche berühmte Werke. Privat hatte Lessing 1777/78 sowohl den Tod seines Sohnes als auch den seiner Frau zu verkraften. Er starb am 15. Februar 1781 vereinsamt in Braunschweig. Die Uraufführung seines "Nathan" im Jahr 1783 erlebte er nicht mehr. Als bedeutendster Dichter, Denker und Kritiker der Aufklärung, dessen Genialität sogar Goethe bewunderte, gilt er heute als erster moderner Autor Deutschlands.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Sieben Legenden. Das Sinngedicht. Martin Salander
Buch (gebunden)
von Gottfried Keller
Sämtliche Werke, Briefe, Tagebücher und Gespräche. 40 in 45 Bänden in 2 Abteilungen
Buch
von Johann Wolfgang …
Die Räuber / Fiesko / Kabale und Liebe
Buch (gebunden)
von Friedrich von Sc…
Das erste Weimarer Jahrzehnt
Buch (gebunden)
von Johann Wolfgang …
Werke in fünf Bänden
Buch (gebunden)
von Karl August Varn…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.