Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Vernetzte Intelligenz als Buch
PORTO-
FREI

Vernetzte Intelligenz

Die Natur geht online. Gruppenbewußtsein, Genetik, Gravitation. Mit Abbildungen.
Buch (gebunden)
Analog zum Internet existiert im Universum ein Bewusstseinsnetzwerk aller Lebewesen. Die wissenschaftlichen Beweise hierfür liefert ein neuentdeckter, überraschender Zusammenhang zwischen Bewusstsein, Genetik und Gravitation.
Buch

20,40*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Vernetzte Intelligenz als Buch

Produktdetails

Titel: Vernetzte Intelligenz
Autor/en: Grazyna Fosar, Franz Bludorf

ISBN: 3930243237
EAN: 9783930243235
Die Natur geht online. Gruppenbewußtsein, Genetik, Gravitation.
Mit Abbildungen.
Omega Verlag

März 2001 - gebunden - 337 Seiten

Beschreibung

Gruppenbewusstsein, Genetik, Gravitation - diese drei Themen stellen die Autoren in einem bisher kaum bekannten Zusammenhang dar.
Das menschliche Gruppenbewusstsein drängt jetzt nach einer jahrtausendelangen Latenzphase mit Macht wieder an die Oberfläche. Es erweist sich als integraler Bestandteil eines offenen Bewusstseinsnetzwerks im Universum, vergleichbar dem Internet. In ihm stehen unterschiedlichste Bewusstseinsformen über die neuentdeckte Hyperkommunikation in Verbindung und können - bewusst oder unbewusst - miteinander Informationen austauschen.
Hierzu gehören auch die umstrittenen "UFO-Entführungen". Den Autoren gelang nicht nur eine totale Neubewertung dieses seltsamen Phänomens. Sie entwickelten eine neuartige Methode zur Bearbeitung solcher Erlebnisse, die sie hier erstmals vorstellen.
Sender- und Empfängersystem der Hyperkommunikation ist unsere Erbsubstanz, die DNA, die in Wahrheit eine Antenne ist, wie jüngste Forschungsergebnisse beweisen.
Eine wesentliche Rolle be i dieser "vernetzten Intelligenz" spielt die Gravitation, die geheimnisvollste Kraft des Universums, die nicht so stabil ist, wie lange vermutet wurde.
Instabilitäten der Schwerkraft können seltsame Dinge verursachen: Autos und Flaschen bergauf rollen lassen, UFOs simulieren, Flugzeuge zum Absturz bringen, Tornados entstehen lassen, Börsenkurse beeinflussen. Bei der Untersuchung dieser merkwürdigen Phänomene stießen die Autoren u.a. auf Spuren, die bis in die Geheimarchive des Vatikan und zum Prozess gegen Galileo Galilei führen.
Untermauert werden die Argumente des Buches durch aktuelle Forschungsergebnisse, authentische Protokolle von Hypnosesitzungen aus der eigenen Praxis der Autoren sowie durch Aussagen zeitgenössischer Koryphäen der Wissenschaft wie Stephen Hawking und Edward Witten.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
I. Der Herr der schwarzen Löcher
Stephen Hawking, die Gravitation und das Gehirn
II. Verschollen im Hyperraum
Schlüpfte Mozarts Sinfonie durch ein Wurmloch?
III. Realitätskontrolle
Nichts ist das,was es zu sein scheint!
IV. Die nichtlineare Zone
Bizarre Erfahrungen menschlichen Bewußtseins
V. Lichter aus der Spiegelwelt
Die Antigravitation wird sichtbar
VI. Knall im All
Was explodierte in der Tunguska?
VII. Tanz der Regenschirme
Antigravitation auf dem Prüfstand
VIII. Galilei, der Papst und die Bienen
Wenn die Gravitation verrückt spielt
IX. Genetico
Unsere Erbsubstanz geht online
X. Alles schläft, einer wacht
Blinde Baumeister und Gentechnik im Ameisenhaufen
XI. Die Äpfel von Eden
Biblische Verbote, Bewußtseinskontrolle und Börsenkurse
XII. Vernetzte Intelligenz
Die Theorie of Everything in der Praxis
Anhang 1: Häufig geäußere Fragen und Irrtümer
Anhang 2: Amazing Greys
UFO-Erfahrungen und Hyperkommunikation - Eine wissenschaftliche Bilanz
Glossar
Literatur
Register
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.