Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Familienbilder als Buch
PORTO-
FREI

Familienbilder

Interdisziplinäre Sondierungen. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
In dem Buch wird untersucht, mit welchen Wunschvorstellungen, Leitbildern und Wirklichkeitskonstruktionen Familien und Familienleben belegt werden - von der Politik, dem Rechtssystem, der Kirche, der Literatur und von den Selbstdeutungen der Familien… weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Familienbilder als Buch

Produktdetails

Titel: Familienbilder
Autor/en: Gudrun Cyprian, Marianne Heimbach-Steins

ISBN: 381003567X
EAN: 9783810035677
Interdisziplinäre Sondierungen.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Gudrun Cyprian, Marianne Heimbach-Steins
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2003 - kartoniert - 256 Seiten

Beschreibung

In dem Buch wird untersucht, mit welchen Wunschvorstellungen, Leitbildern und Wirklichkeitskonstruktionen Familien und Familienleben belegt werden - von der Politik, dem Rechtssystem, der Kirche, der Literatur und von den Selbstdeutungen der Familien. Wie kaum ein anderer gesellschaftlicher Bereich ist die Familie von Bildern im Sinne von Wirklichkeitskonstruktionen, Wunsch- und Leitbildern geprägt. Sie entstehen und verändern sich unter dem Einfluss regulierender Systeme wie Recht, Politik, Kirchen, Verbände, Medien usw. Familien entwerfen auch Bilder von sich selbst - in den Wünschen der Paare, die eine Familie gründen, in der Art und Weise des Zusammenlebens. WissenschaftlerInnen aus Soziologie, Theologie, Geschichts-, Literatur- und Rechtswissenschaft behandeln Familienbilder unter folgenden Themenschwerpunkten: - Beschreibung von Familienbildern - Diskurse zu Familienbildern in Kirche, Staat, Recht, Literatur und Kinderliteratur - Das Verhältnis zwischen Familienbildern und realisiertem Familienleben. Ziel der interdisziplinären Sondierungen ist es, gemeinsame sozial- und kulturwissenschaftliche Aufgaben und Fragestellungen für das Forschungsfeld Familienbilder zu klären.

Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von: Gudrun Cyprian, Hans-Günter Gruber, Hubertus Lutterbach, Regina Ammicht Quinn, Hans-Heino Ewers, Christine Kanz, Ortwin Beisbart, Reinhard Sieder, Lena Inowlocki, Dieter Schwab, Ulrike Wanitzek, Friedhelm Hase, Marianne Heimbach-Steins

Portrait

Dr. Gudrun Cyprian, Professorin für Soziologie, Fachbereich Soziale Arbeit, Universität Bamberg; Dr. Marianne Heimbach-Steins, Professorin für Christliche Soziallehre und Allgemeine Religionssoziologie, Fakultät Katholische Theologie, Universität Bamberg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.